398 €

Schutz elektronischer Daten | Projekterfahrungen & Lösungsansätze

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

procilon GROUP

Leipziger Straße 110

04425 Taucha

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Datendiebe, Industriespionage, virtuelle Erpressungen, Betriebsunterbrechungen - insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen stehen diesen neuen Dimensionen IT-relevanter Risiken oft machtlos gegenüber. Auch immer mehr Auftraggeber, Partner und Kunden möchten wissen, ob die gelieferten Informationen sicher sind und die Existenz des Vertragspartners durch angemessene Sorgfalt nicht gefährdet ist.

Schutz elektronischer Daten vor Diebstahl, Manipulation, Missbrauch und Verlust

Der proCADEMY Workshop "Schutz elektronischer Daten" soll Unternehmen im interaktiven Austausch Hilfestellung bei der Betrachtung der Möglichkeiten zum Schutz der elektronischen Daten geben. Die Veranstaltung findet an verschiedenen Terminen in den Räumlichkeiten der procilon am Standort Taucha statt und ist auf jeweils 10 Teilnehmer begrenzt.

Inhalt

Im Workshop nutzen wir die Erfahrungen aus unseren Projekten, um Möglichkeiten zum schrittweisen Aufbau eines angemessenen Schutzes der Daten aufzuzeigen. Den Teilnehmern wird ein pragmatisches Herangehen an die Bewältigung dieser Aufgabe vermittelt und Beispiele für zweckmäßige technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der elektronischen Daten dargestellt. Die Teilnehmer können Ihre eigenen Erfahrungen einbringen und über Sachverhalte zum Thema diskutieren.

Schwerpunkte:

  • Warum ist der Schutz elektronischer Daten so wichtig geworden?
  • Welche Anforderungen müssen erfüllt werden?
  • Welche Schritte sind erforderlich um einen angemessenen Schutz zu erreichen?
  • Was sind schützenswerte Daten und in welchen Prozessen werden sie verwendet?
  • Welche Aufgaben erfüllt die IT-Infrastruktur in diesen Prozessen?
  • Welche Maßnahmen sind zweckmäßig und wie sollten sie umgesetzt werden?
  • Wie sollte der Plan zu Umsetzung gestaltet werden?
  • Wo entstehen die meisten Schwierigkeiten eine erfolgreiche Umsetzung?
  • Wie behält man den Überblick über den Schutz der elektronischen Daten?

Im Ergebnis des Workshops können die Teilnehmer den Stellenwert des Schutz der elektronischen Daten in die Geschäftstätigkeit einordnen und Entscheidungen für das weitere Vorgehen zum Erreichen eines angemessenen Niveaus des Schutzes ableiten. Die vermittelten Erfahrungen der procilon Group und der Teilnehmer können dazu beitragen, das notwendige Projekt richtig zu priorisieren und den notwendigen Aufwand für das eigene Unternehmen abzuschätzen.

Zielgruppe

  • Verantwortliche Mitarbeiter für (IT-)Management, Sicherheit und Datenschutz
  • Wegen der möglichen persönlichen Haftung der Geschäftsführer und Vorstände ist der Workshop besonders für Mitarbeiter mit o.g. Aufgaben aus den GmbH zu empfehlen.

Referent

  • Uwe Seiler | Berater Informationssicherheit | Zertifizierter Berater für ISIS12
Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

procilon GROUP

Leipziger Straße 110

04425 Taucha

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert