SAXONY!visit – Markterkundungsreise Sachsen – 5G / Cybersecurity

Aktionenbedienfeld

SAXONY!visit – Markterkundungsreise Sachsen – 5G / Cybersecurity

Die Wirtschaftsförderung Sachsen lädt ein, Kooperationsmöglichkeiten mit sächsischen Unternehmen im Bereich 5G/Cybersecurity zu erschließen.

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Penck Hotel Dresden Ostra-Allee 33 01067 Dresden Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Zu diesem Event

  • 2 Tage 22 Stunden
  • Mobile E-Tickets

Diskutieren Sie mit D-A-CH Experten über innovative Lösungen zu den Themen 5G und Cybersecurity. Erkunden Sie Möglichkeiten der Zusammenarbeit, erfahren Sie mehr über den sächsischen Ansatz für eine digitalisierte Zukunft und lernen Sie neue Partner kennen!

Lernen sie auch das sächsische 5G Ökosystem mit seinen verschiedenen Anwendungsgebieten und Kompetenzen kennen. Nutzen Sie das Event, um neue Kooperationen aufzubauen oder zu festigen.

Datum und Uhrzeit 

20. März 14.00 Uhr bis 23. März 12.00Uhr

Veranstaltungsort     

Dresden

Firmenbesuchen bei:

Wandelbots GmbH, CampusGenius GmbH, bsi Ingenieurgesellschaft mbH, Secunet AG,

Albis Elcon GmbH, 5G Lab GmbH TU Dresden, Mugler SE, T-Systems MMS GmbH

Ort der Unterkunft

Penck Hotel Dresden

Ostra-Allee 33

D - 01067 Dresden

Tel.: 0351 4922-785

E-Mail: reservierung@penckhotel.de

https://www.penckhoteldresden.de/

129€ pro Nacht, inkl. Frühstück

Parkplatz kann bei Bedarf für 18€ pro Tag angefragt werden

Programm

Das Hotel wird als üblicher Haupttreffpunkt vereinbart. Änderungen können dem Programm entnommen werden.

  • Unternehmensvorstellungen, Pitches und Fachvorträge
  • Interaktive Workshops und Kooperationsgespräche
  • Vorstellung von Sachsen als Technologiehub
  • Vorstellung existierender Anwendungsbranchen und Ökosysteme
  • Vernetzung mit sächsischen Unternehmen

Abseits des inhaltlichen Programms wird es auch Zeit zur individuellen Gestaltung Ihres Besuchs in Dresden geben. Die sächsische Landeshauptstadt bietet mit ihrer reichhaltigen Geschichte, barocken Altstadt und einer Vielzahl an Museen und anderer kultureller Angebote vielseitige Möglichkeiten. Während Ihres Besuchs ist auch der Dresdner Striezelmarkt geöffnet, der seit bald 600 Jahren während der Adventszeit im Herzen der Altstadt seinen Platz findet und damit der älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands ist.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an der Delegationsreise ist kostenfrei, setzt jedoch eine Registrierung und finale Bestätigung/ Auswahl voraus.

Die Anzahl der Gruppengröße ist beschränkt.

Der Transport (Gruppentransfers innerhalb Sachsens), Mittagsverpflegung während der Veranstaltung, Bewirtung während der Programmpunkte und die Kosten für das Rahmenprogramm werden vollständig durch das Projekt übernommen.

Die Kosten für die An/-Abreise (z.B. Flug) sowie für die Unterbringung im Hotel müssen von den Teilnehmern übernommen werden. Kosten für eine Reiseauslandskrankenversicherung ist nicht Bestandteil. Ein Ausgleich von eventuellen Stornierungsgebühren und sonstige Reiseausgaben (Covid Test, Visa, Telekommunikation etc.) muss durch die Teilnehmer selbst getragen werden.

Als Hotelvorschlag wurde das Penck-Hotel mit einem Einzelzimmerpreis von 129€ Euro inkl. Frühstück reserviert. Die Teilnehmer müssen nach Registrierung die Buchung bestätigen. Die Teilnehmer müssen vorab die Hotelreservierung mit Kreditkarte verbindlich bestätigen. Eine finale Bezahlung der Hotels erfolgt in der Regel bei Anreise.

Wir weisen darauf hin, dass Foto-/ Videoaufnahmen gemacht werden. Diese könnten für Zwecke der Standortwerbung und Projektdokumentation in On-/Offline Medien durch die Wirtschaftsförderung Sachsen und/oder Smart Systems Hub genutzt werden.

Mit einer Registrierung stimmen Sie den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Wirtschaftsförderung Sachsen und des Smart-System-Hubs zu

Project Koordination Sachsen :

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH / Saxony Trade & Invest

Frederico Rosenbaum

www.business-saxony.com

Project Co-Organisation in Sachsen / Erstansprechpartner für Fragen in Sachsen:

Smart Systems Hub GmbH

Michael Kaiser

www.smart-systems-hub.de

Kontakt für Rückfragen aus der Schweiz & Österreich:

Nancy Bänziger

AHK Schweiz

 Tödistrasse 60

CH - 8002 Zürich

Tel.  +41 44 283 61 66

nancy.baenziger@handelskammer-d-ch.ch

Kontakt für Rückfragen aus Sachsen:

Anastasiia Grigoreva

Smart Systems Hub

Antonstraße 25

01097 Dresden

anastasiia.grigoreva@smart-systems-hub.de