Kostenlos

Satz-Automation aus XML: PrintCSS - Möglichkeiten und Grenzen

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Verlag DeGruyter

Genthiner Str 13

10785 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Gleich zu Beginn des Neuen Jahres setzen wir unsere Themenreihe "Automatisierter Satz aus XML | Systeme unter der Lupe" mit einem passenden Beitrag fort: Tobias Ott und Christin Götz von pagina GmbH Publikationstechnologien geben eine Einführung in PrintCSS, eine Webtechnologie, welche den Brückenschlag zwischen Online- und Print-Publishing zu schließen verspricht.

Was bis vor kurzem noch undenkbar schien, wird Realität: Mit PrintCSS ist eine Technologie verfügbar, die vollautomatische Datenaufbereitung für Satz und Umbruch in jedem Browser ermöglicht. Verlage können damit genauso wie jeder Endkunde eigenständig Druckvorlagen erstellen. Individualisierung und Personalisierung von Drucksachen, Kleinauflagen und Vorabdrucke – die Möglichkeiten sind schier grenzenlos und stellen eine Herausforderung hinsichtlich Technologiekompetenz ebenso wie mit Blick auf neue Geschäftsmodelle für Contentanbieter dar.

Die Profis aus Tübingen geben uns Einblicke in Möglichkeiten und Grenzen der Technologie aus der Sicht eines Publishing-Dienstleisters und wagen einen Blick in die Zukunft der crossmedialen Vorstufe. Der Vortrag ist gespickt mit zahlreichen Anwendungsbeispielen und lässt ausreichend Gelegenheit für Eure Fragen – gerne natürlich auch wie stets in der XUG_BER auf „TechTalk-Niveau“. Weitere Gelegenheit zu Erfahrungsaustausch und Netzwerken gibt’s anschließend beim Ausklang in einer nahe gelegenen Kneipe.


Hinweis: das Ticket muss nicht ausgedruckt oder vorgezeigt werden. Wir bitten dennoch um eine Anmeldung, damit wir besser planen können

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Verlag DeGruyter

Genthiner Str 13

10785 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert