Kostenlos

Sängerin und Zeitzeugin von Martin Luther King Jr.: Juandalynn R. Abernathy

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

FORUM Volkshochschule am Neumarkt

Cäcilienstraße 29-33

50676 Köln

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Zeitzeugin der amerikanischen Freiheitsbewegung in der Volkshochschule Köln.

Zu diesem Event

Der Amerika Haus e.V. NRW und die VHS Köln laden Sie herzlich ein zum Konzert mit Erzählungen einer Zeitzeugin des Civil Rights Movement

mit

Juandalynn R. Abernathy

Sopranistin, Tochter von Dr. Ralph D. Abernathy, engster und bester Freund von Dr. Martin Luther King Jr.

und

Pianist Fernando Lepe Arias

Juandalynn R. Abernathys Vater, Pastor Ralph D. Abernathy, war Martin Luther King Jrs engster Vertrauter und Berater. Nach dem Tod Kings setzte Abernathy dessen politische Arbeit fort. Kings älteste Tochter war Juandalynns beste Freundin.

Zusammen mit King setzte sich ihr Vater für die Gleichberechtigung von Afroamerikanern ein. Aus der Zeit der 1960er Jahre mit den weltbewegenden Ereignissen in den USA wird Juandalynn R. Abernathy an diesem Abend lebhaft erzählen: von Rassentrennung, von Momenten mit dem weltbekannten Bürgerrechtler und ihrem Vater, sowie von dem legendären "March on Washington for Jobs and Freedom", den sie hautnah miterlebt hat und wo Luther King seine berühmte Rede "I have a Dream" hielt. Aber die Tochter eines berühmten Bürgerrechtlers zu sein habe auch seine Schattenseiten, erzählt sie, denn im Alter von zwei Jahren überlebt Juandalynn Abernathy einen Sprengstoffanschlag auf ihren Vater.

Diese und viele weitere Erzählungen wird die mehrfach ausgezeichnete Sängerin mit ihrem überragenden Gesang untermalen.

Die Sopranistin Juandalynn R. Abernathy absolvierte ihren „Bachelor of Music“ am Oberlin College Conservatory of Music in Ohio und erhielt ihren „Master of Music“ vom Boston Conservatory of Music. Sie war zweimal Finalistin bei dem Metropolitan Opera-Wettbewerb für junge Sänger in New England. Ein Stipendium des Goethe-Instituts brachte sie nach München. Es folgten neben weiteren Studien bei renommierten europäischen Gesangslehrern und an der Universita di Perugia, Italien auch große internationale Tourneen, Soloabende bei vielen berühmten Musikfestivals, das Eröffnungskonzert für die Deutsche Delegation bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta und für internationale Persönlichkeiten, u. a. für US-Präsidenten Jimmy Carter, George W. Bush Sr., Bill Clinton, George W. Bush Jr. sowie Präsident Barack Obama.

Der Eintritt ist frei! Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Im Anschluss gibt es eine Autogrammstunde.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Volkshochschule Köln.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

FORUM Volkshochschule am Neumarkt

Cäcilienstraße 29-33

50676 Köln

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert