Kostenlos

SAN "Prozesse des Alterns"

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB)

Zellescher Weg 18

Klemperer Saal

01069 Dresden

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Die SANs sind interdisziplinäre Vernetzungsformate innerhalb von DRESDEN-concept.

Zu diesem Event

DRESDEN-concept pursues the goal of strengthening networks between Dresden’s areas of research expertise. Scientific Areas Networks (SANs) have been held since March of 2017 and are networking events on alternating scientific topics that initiate and promote an interdisciplinary exchange of current research results between researchers of all partner institutions.

Kick-off event of the Scientific Area Network (SAN) "Processes of Ageing” on 29th October 2019 from 5–8 pm followed by networking time in the Saxon State and University Library Dresden (SLUB), Klemperer Hall, Zellescher Weg 18, 01069 Dresden

This SAN facilitates an exchange of interdisciplinary perspectives on the various “Processes of Ageing.” Ageing has always been a matter of concern for humanity. It involves not only biological, but also social and cultural processes, which accompany our lives from the cradle to the grave. In addition to fundamental biomedical research, aspects of lifestyle and nutrition that can affect ageing are also being examined. Rising life expectancy also requires us to reconsider living environments and the role of the elderly in society. Issues from the fields of art history and cultural studies provide insights into the perception of ageing in different eras and regions of the world.

At the kick-off event, researchers from DRESDEN-concept partner institutions will present relevant results. We cordially invite you to participate by presenting a short lecture (max. 5 slides in 5 minutes) and to exchange ideas during the subsequent networking session. The SAN will be held in English and German. After the kick-off event, follow-up meetings will be held in order to intensify networking aimed at initiating research projects.

Registration of your short lecture (presenter/institution/abstract) by 27th September 2019: lena.herlitzius@tu-dresden.de

If you have any questions, please do not hesitate to contact Mrs. Lena Herlitzius, Advisor to TU Dresden's University Executive Board for DRESDEN-concept (Tel: 0351-463-40427).

--------

DRESDEN-concept hat zum Ziel die Vernetzung der Dresdener Forschungskompetenzen weiter zu stärken. Die Scientific Area Networks (SAN) sind seit März 2017 stattfindende wissenschaftliche Netzwerkveranstaltungen, die einen interdisziplinären Austausch aktueller Forschungsergebnisse zu wechselnden Forschungsthemen unter Wissenschaftler*innen aller Partnereinrichtungen initiieren und fördern.

Die Auftaktveranstaltung des Scientific Area Network (SAN) „Prozesse des Alterns“ findet am 29. Oktober 2019 von 17:00 - 20:00 Uhr mit anschließendem Networking in der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB), Klemperer Saal, Zellescher Weg 18, 01069 Dresden statt.

Das SAN ermöglicht eine interdisziplinäre Perspektive auf die vielfältigen „Prozesse des Alterns“. Altern beschäftigt die Menschen seit jeher. Es umfasst nicht nur biologische, sondern auch soziale und kulturelle Prozesse der Lebensspanne von Geburt bis Tod. Neben biomedizinischer Grundlagenforschung werden Aspekte des Lebensstils und der Ernährung betrachtet, die Alterungsprozesse beeinflussen können. Die steigende Lebenserwartung erfordert zudem neue Betrachtungen auf das Lebensumfeld und die Teilhabe alter Menschen in unserer Gesellschaft. Kunsthistorische und kulturwissenschaftliche Aspekte geben Einblicke in die Wahrnehmung des Alterns in unterschiedlichen Epochen und Regionen der Welt.

Wissenschaftler*innen präsentieren ihre Forschungsfragen bzw. Forschungsansätze zu wechselnden übergeordneten Forschungsthemen in Form eines Kurzvortrages (5 Minuten, 5 Folien), um im Anschluss mit interessierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zu diskutieren und gemeinsam weiterzudenken. Anmeldungen für einen Kurzvortrag können bis zum 27.September 2019 an: lena.herlitzius(at)tu-dresden.de gesendet werden.

Die Veranstaltungssprache ist Englisch.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB)

Zellescher Weg 18

Klemperer Saal

01069 Dresden

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert