69 €

Realistische und taktische Selbstverteidigung für ihren Alltag

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Begegnungsstätte M.I.T.T.E

Eckstr. 10

89231 Neu-Ulm

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Gewalt kann jeden treffen. Egal wo.

Besonders Menschen, die körperlich schwächer sind ,
dienen Täter als potentielles Opfer.

Sie wollen das ändern?

Wollen Sie lernen Gefahr zu vermeiden? Möglichkeiten kennen lernen , um ihr Leben und ihre Gesundheit im Notfall zu schützen?

Dann besuchen Sie unser Seminar.

Trainer : Master Ado Dulas (Fotos und Beschreibung siehe Veranstalterinformation)

International anerkannter Master Krav Maga Selbstverteidigung
Trainer für Sicherheit

Wenn Sie zu den Besten gehören wollen, müssen Sie mit den Besten trainieren!

Inhalt Seminar :

Gefahren erkennen und vermeiden. Schnell erlernbare Taktiken und Techniken.
Leicht zu merken.

Verteidigung mit Alltagsgegenstände.

Mit mentaler Einstellung vom Opfer zum Lenker
der Situation werden.


Aufmerksamkeit erregen und richtiges Schreien.

Seminar kann auch in Ihrer Alltagskleidung absolviert werden.

Ziel des Seminars:

Sie sollen sich zukünftig mit weniger Angst frei und sicher bewegen können.

Kontakt und Organisation :

Peter Baier, Kreuzackerstr.6, 89264 Weißenhorn Telefon 07309/41168 peterbaier@mail.de
Ich mache durch Experten ihr Leben sicherer.

Bitte beachten: Storno ist bis 13.09.2017 möglich. Zahlung in bar und am Veranstaltungstag ist ebenfalls möglich, wenn Sie mir Info per Mail oder telefonisch geben.

Haben Sie an zusätzliche Seminare Interesse? Für ihre Freunde, Bekannten und Verwandten?

Ab 15 Teilnehmer ist ein Seminar möglich. Individiuell auf Sie zugeschnitten. In ihrer Umgebung,

In ihrer Gegend, egal ob auf der Straße, in ihrer Stammdisco, Park oder sonstwo. Seminar kann überall durchgeführt werden.

Sie wollen ein Seminar für Personen mit Handicap? Trainer hat Konzept speziell für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung entwickelt. Fragen Sie mich. Wir erstellen Ihnen ein Angebot.

Oder Personaltraining nur für Sie? Auch das ist möglich. Einfach anfragen.

Sie suchen ein Seminar, das speziell für ihr Unternehmen individiuell durchgeführt wird und ihre Anforderungen erfüllen soll? Deeskalation, Konfliktvermeidung, schwierige und aggressive Kunden.

Dann schreiben Sie mich bitte auch an. Wir besprechen dann ihre Möglichkeiten, damit Sie und ihre Mitarbeiter zukünftig geschützt sind.

FAQs zum praktischen Teil Seminar:

1. Reichen die 4 Stunden Training aus, um mich danach verteidigen zu können?

Dieses Training basiert nicht auf hunderte Techniken, die Sie jahrelang üben müssen.

Sie lernen Techniken, die schnell erlernbar sind und die Sie sich auch danach merken können.

Schnell, einfach und effektiv. Schwerpunkt sind aber die taktischen Kenntnisse, die Ihnen die wenigsten Trainer vermitteln können. Gerade weil der Trainer Erfahrungen aus der Sicherheitsbranche mitbringt und kein "Kampfsporttrainer" im klassischen Sinn ist, kann er Ihnen Kenntnisse vermitteln, die Sie selten in andere Seminare lernen.

Sie haben nach dem Seminar einige Verhaltensweisen kennengelernt, die im Notfall sehr hilfreich sind und die Sie vorher nicht gekannt haben. Für die meisten Situationen reicht das schon aus, das Sie diese vermeiden können. Im Notfall haben Sie Kenntnisse, mit denen Sie sich wesentlich besser wehren können, als vorher.

Hundert Prozent Sicherheit werden Sie nie ereichen. Auch ein Klitschko ist verwundbar.

Im Training werden Sie aber lernen, das auch Sie, wenn Sie eine Frau mit 50 Kg sind, einen Klitschko zu Fall bringen können. Sie müssen nur wissen, wie das geht.

Das lernen Sie aber im Seminar.

Natürlich sind weitere Kurse notwendig, um ihr Kenntnisse zu erweitern, damit Sie nahezu auf die hundert Prozent kommen. Ein Kurs reicht dazu sicherlich nicht aus.

Aber wie gesagt, die meisten Situationen können Sie bereits vermeiden.

Und je mehr Kurse Sie absolvieren, desto mehr Situationen können Sie erfolgreich meistern.


Sind Aufbauseminare geplant?

Nach Absprache, gibt es weitere Seminare, die individuelle Inhalte haben. D.h. die Gruppe macht Vorschläge, welche Schwerpunkte gesetzt werden sollen.

In Absprache mit dem Trainer wird dann ein Aufbauseminar durchgeführt, bei denen die Wünsche der Gruppe, soweit wie möglich, berücksichtigt werden können.

Auch eine Auffrischung der erlernten Kenntnisse ist dann selbstverständlich möglich.


Ist das Seminar speziel für Frauen gedacht?

Nein. Im Regelfall melden sich mehr Frauen an. Aber Training ist auch für Männer gedacht. Es wäre auch besser, wenn Sie als Frau ihren Partner mitbringen, da das Training dann realistischer ist, wenn Männer teilnehmen. Frauen werden im Regelfall von Männern überfallen. Männer auch eher von Männern.


Muss ich besondere Fitness haben?

Das Seminar erfordert keine besondere Fitness. Der Trainer Ado Dulas bietet auch speziell Selbstverteidigung für Rollstuhlfahrer an. Auch mit körperlichen Einschränkungen ist bei uns Training möglich. Es wird individuell auf Sie eingegangen.


Gibt es gesundheitliche Voraussetzungen?

Nein, gibt es nicht. Sie müssen einfache Bewegungen durchführen können. Teilnahme erfolgt aber immer auf eigene Gefahr, da wir natürlich nicht medizinisch beurteilen können, ob Sie gesundliche Folgeschäden durch das Seminar erleiden können, weil Sie Vorerkrankungen haben. Bitte unbedingt vorher mit Arzt abklären, welche Bewegungen Sie durchführen dürfen ohne ihre Gesundheit zu gefährden. Sie können mich gerne kontaktieren, um das abzuklären.

Da der Schwerpunkt aber nicht auf Techniken liegt, werden Sie sich auch nicht soviel bewegen müssen. Wenn Sie im Seminar sehen, das Sie Bewegungen körperlich nicht durchführen können, dann sofort aufhören. Sie erhalten aber soviel taktisches Wissen, wie Gefahr erkennen und Gefahr vermeiden, Deeskalation usw. das Sie auch ohne Techniken vom Training profitieren.

FAQs zur Organisation Seminar:

Muss ich mich am Einlass ausweisen und gibt es eine Altersbeschränkung für das Event?

Nein, Ausweis ist nicht erforderlich.

Teilnahme ab 18 Jahren.

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Event und wie sieht es mit Parkplätze aus?

https://www.ding.eu/de/fahrplan/fahrplanauskunft/

Ausreichende Parkplätze: Edwin-Scharff-Haus ,Silcherstraße 40, D-89231 Neu-Ulm

Parkplatz ca. 300 m entfernt, oder in der Eckstr. direkt, wenn möglich.

Karte Google Maps:

https://goo.gl/7SyAHn

Was kann ich zum Event mitbringen?

Einfach in bequemer Alltagskleidung erscheinen. Es geht um realistische Selbstverteidigung, also mit Alltagsgegenstände und in Alltagskleidung.

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Kontaktdaten:

Peter Baier, Kreuzackerstr.6, 89264 Weißenhorn Telefon 07309/41168 peterbaier@mail.de

Sind Rückerstattungen möglich?

Systemtechnisch ist eingetragen, das bis 30 Tage vorher nur Storno möglich ist.

Bitte mich kontaktieren. Storno ist bis 13.09.2017 möglich. Danach nicht mehr.

Es kann aber auch eine Ersatzperson benannt werden. Bitte in jeden Fall melden.

Teilnahmebedingungen und Haftungsauschlusserklärung zum Seminar:


Bitte Teilnahmebedingungen Seminar und Haftungsausschlusserklärung beachten.

Beim Seminar bekommen Sie diese auch schriftlich zum Unterschreiben ausgehändigt .

Da wir medizinisch nicht beurteilen können, ob Sie vor oder während dem Seminar geeignet sind, Seminar aus gesundheitlichen Gründen nicht durchzuführen, oder Folgeschäden nach körperlicher Bewegung erleiden können, müssen nachfolgende Bedingungen unbedingt beachtet werden.

1. Die Teilnahme am Seminar erfolgt auf eigene Gefahr.

2. Mit dieser Erklärung verzichte ich ausdrücklich auf sämtliche Ansprüche (egal welcher Art) aus Schadensfälle, Verletzungen, Folgeschäden, die im Zusammenhang mit Teilnahme entstehen oder eintreten können.

3. Beim Seminar handelt es sich zwar "nur" um eine sportliche Aktivität auf niedrigen Niveau, aber trotzdem muss jeden bewußt sein, das auch eine leichte sportliche Aktivität im Extremfall eine Gefahr für Leben und Gesundheit sein kann.

4. Kommen Trainingsgegenstände zum Einsatz, egal ob eigene oder zur Verfügung gestellte Gegenstände, erfolgt dies auf eigene Gefahr.

5. Jede Haftung des Veranstalters/Vertreter/in des Veranstalters ist ausgeschlossen. Außer bei vorsätzlich oder grob fahrlässigen Verschulden des Veranstalters. Jede Haftung für ein Verschulden Dritter (auch anderer Teilnehmer) ist generell ausgeschlossen.

6. Ich versichere, das ich gesundheitlich in der Lage bin, am Seminar teilzunehmen. Ich habe gesundheitlichen Zustand mit Arzt abgeklärt. Habe ich darauf verzichtet, geschieht das auf meine eigene Verantwortung.

7. Gegen Unfälle und Verletzungen , die vor, während, nach Seminar auftreten können, bin ich versichert. Auch auf dem direkten Weg von und zum Seminarort bin ich versichert. Wenn ich nicht versichert bin, passiert das auf meine eigene Verantwortung.

8. Jede Erkrankung , oder gesundheitliche Veränderung, wie beispielsweise auftretende Übelkeit, Schmerzen, Herzbeschwerden, Schwindel, Kopfschmerzen oder ähnliche Beschwerden, werde ich sofort dem Trainer/Veranstalter/Vertreter Veranstalter melden und im Notfall auch das Seminar abbrechen.

9. Ich habe den Inhalt dieser Haftungsausschlusserklärung gelesen, somit bin ich über Inhalt informiert und habe auch den Inhalt verstanden. Ich werde das auch schriftlich bestätigen.

10. Ich bestätige mit dieser Erklärung, das der Veranstalter sämtliche Medienerzeugnisse wie Fotos, Videos usw. über öffentiche Medien (also öffentliche Netzwerke, Zeitung usw.) und auch auf der Homepage veröffentlichen darf.



Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Begegnungsstätte M.I.T.T.E

Eckstr. 10

89231 Neu-Ulm

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert