10 €

"Rauhe Linien - Kontrabass und Gedicht"...

Bereich für Aktionen und Details

10 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Bunker Güdderath

Güdderath 29

Alter Bunker

41199 Mönchengladbach

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Eine Veranstaltung der Ensemblia 2021 im Bunkere Güdderath.

Zu diesem Event

„Rauhe Linien – Kontrabass und Gedicht“

mit Anja Kampmann und Sophia Scheifler

Anja Kampmann: „Der Hund ist immer hungrig“

Zeitungsträger, ein Mädchen auf dem Spielplatz, Jugendliche in ihrer naiven Sehnsucht fragen sich nach dem großen Leben und wo es sein könnte. Die Zukunft unterdessen hat ein anderes Blau und kündigt sich an mit Klonpferden und Mammuts. Mit zwei Büchern ist Anja Kampmann rasch bekannt geworden, mit „Wie hoch die Wasser steigen“, ihrem ersten Roman, und mit ihren Gedichten. Die neuen Gedichte erzählen vom Marschland, Figuren treten auf, wiederkehrende Motive verklammern sie zu einem großen Bild der Landschaft in unserer Zeit. Sie bestätigen Anja Kampmanns Rang als ganz eigenständige, überraschende Stimme ihrer Generation.

Anja Kampmann wurde 1983 in Hamburg geboren. 2015 erhielt sie den Wolfgang Weyrauch-Förderpreis beim Literarischen März in Darmstadt. Bei Hanser erschienen zuletzt ihr Gedichtband Proben von Stein und Licht (Lyrik Kabinett, 2016) und ihr erster Roman Wie hoch die Wasser steigen (2018), für den sie mit dem Lessing-Förderpreis sowie dem Mara-Cassens-Preis ausgezeichnet wurde und unter den Finalisten für den US-National Book Award for Translated Literature 2020 war. Im März 2021 erhielt sie den Rainer Malkowski-Preis der Bayrischen Akademie der Künste.


		"Rauhe Linien - Kontrabass und Gedicht"...: Bild

Sophia Scheifler studierte klassischen und historischen Kontrabass. Heute lehrt sie an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen/BaWü. ist Mitglied im La Folia Barockorchester und spielt als freischaffende Bassistin in zahlreichen Ensembles.


		"Rauhe Linien - Kontrabass und Gedicht"...: Bild

In Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Stadtbibliothek Mönchengladbach

Logo „Lust am Lesen“

Bitte beachten Sie, dass der Besuch der Veranstaltung nur für folgende Personengruppen gestattet ist:

Vollständig geimpfte Personen

Genesene und einfach geimpfte Personen

Personen, die einen aktuellen negativen Test vorweisen können

Kinder bis zu 6 Jahren sind von dieser Regelung befreit

Bitte halten Sie beim Besuch einer Veranstaltung entsprechende Nachweise vor.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Bunker Güdderath

Güdderath 29

Alter Bunker

41199 Mönchengladbach

Germany

Karte anzeigen

Veranstalter Zdzislawa Worozanska-Sacher

Veranstalter von "Rauhe Linien - Kontrabass und Gedicht"...

Dieses Event speichern

Event gespeichert