5,21 €

Queer-feministisches Leben und Futurität #9

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Schwules Museum

Lützowstraße 73

10785 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 1 Tag vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

Die interaktive Vorlesungreihe „Queer-feministisches Leben und Futurität. Werkzeuge für queere politische Imagination und Aktivismus von Killjoy bis Cyborg” mit Prof. Dr. Ulrike E. Auga ist über 10 Abenden verteilt. Sie entwirft ein radikales queer-feministisches Utopia. Mit ihrem postidentitären, postsäkularen und de-/postkolonialen Ansatz wird Prof. Auga Themen wie epistemische Gewalt, Agency (Handlungsmacht) und Selbstbestimmung sowie Kunst, Performance und Aktivismus diskutieren.

Dieser Vortrag behandelt das Thema: „Cruising Utopia. Queere Futurität.“

Ermäßigter Preis für Student_innen an der Abendkasse: 2€

Gefördert von der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Schwules Museum

Lützowstraße 73

10785 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 1 Tag vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert