945 €

Mehrere Termine

Pyrenäen: 5 Tages-Wandertouren in 3 spektakulären Naturparks (mehrere Termi...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Boí

25528 Boí

Spain

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

5-tätige Wandertour in 3 Naturparks der Hochpyrenäen (inkl. Übernachtungen)

Bei dieser 5tägigen Wandertour führen Sie regionale Guides durch das Herz der drei bedeutendsten Schutzgebiete der Hochpyrenäen! Lassen Sie sich von den alpinen Landschaften des Nationalparks Aigüestortes i Estany de St. Maurici, den atemberaubenden Bergen des Naturparks Alt Pirineu sowie dem Wildreservat des Nationalreservats Boumort begeistern. Das Wandern in diesen 3 Parks ist ein Eintauchen in die drei wichtigsten Schutzgebiete des Alt Pirineu. Bei diesen Wanderungen über Bergpfade zwischen Seen, Gipfeln, verlassenen Dörfern, uralten Weidegebieten und Vielem mehr werden Sie die Hauptattraktionen der Regionen entdecken. Unterwegs werden Sie Greifvögeln, Rehen und vielen anderen wilden Tieren dieser geschützen Parks begegnen.

Diese 5-tägige Tour ermöglicht Ihnen, dank zwei Roadtrips, die Bergkette der Pyrenäen von Norden nach Süden unter kenntnisreicher Führung durch gleich drei Naturschutzgebiete zu durchqueren. Jede Region hat ganz eigene Merkmale: Der erste Park wird Sie mit seinen alpinen Landschaften und glazialen Ursprungsseen überraschen, der zweite mit ausgedehnten Landschaften und zahlreichen Überresten früherer Besiedlungen und der letzte mit seiner vielfältigen Tierwelt, die hier noch heimisch ist.

Tag 1: Aigüestortes i Estany de Sant Maurici National Park

9.00 Uhr Treffen in der Stadt Boi. Mit dem Geländewagen-Taxi geht es zum Ausgangspunkt der Tour. Gegen 10.00 Uhr Start der Wanderung durch den Nationalpark von West nach Ost, vorbei am Llong See, hinauf auf den Rücken vom Portarró d’Espot und hinunter durch den Estany de Sant Maurici. Gegen 16 Uhr Transfer zum Ort Esterri. Übernachtung in einem komfortablen Hotel, typische Spezialitäten der Pyrenäen zum Abendessenm

Tag 2 und 3: Alt Pirineu Natural Park

8.30 Uhr Gemeinsames Frühstück zum Auftanken der Batterien! 9.30 Uhr Transfer nach Dorve, einem heute unbewohnten Ort auf 1400 Meter Höhe mit ganz besonderem Charme. Gegen 10 Uhr Beginn der Wanderung von Dorve aus. Es geht hinauf auf die Noguera Pallaresa, unterhalb des Gipfels des Calvo, durch das Tal von Cardós.Gegen 16 Uhr Ankunft in Estaon, einem kleinen Ort im Herzen des Parks, oberhalb des Tales von Cardós gelegen. Übernachtung in einer typischen und gastfreundlichen Unterkunft - der einzigen im Ort.

————————————————-

8.30 Uhr Gemeinsames komplettes Frühstück. 9.30 Uhr Start zur Tagestour durch abgelegene, einsame Täler, die traditionell dem extensiven Viehbestand gewidmet sind. Der Weg führt uns über satte Almen bis wir die kleine Stadt Lleret erreichen. Von hier aus folgen wir dem Weg in die Stadt Tavascan und genießen einen spektakulären Panoramablick auf das Cardós-Tal.Gegen 16 Uhr Ankunft in einem kleinen, komfortablen Berghotel, wo wir uns entspannen und erholen können.

Tag 4 und 5: Boumort National Wildlife Reservat

8.30 Uhr Gemeinsames Frühstück in den Tag. 9.30 Uhr Transfer ins Boumort National Wildlife Reservat. Geländewagen-Tour zu spektakulären Aussichtspunkten, um die vielfältige Tier- und Vogelwelt dieser außergewöhnlichen Region zu erleben. Gegen 11.30 Uhr started die Wanderung über die Höhen der Serra del Boumort (Cap de Boumort) mit atemberaubenden Ausblicken in die Vor-Pyrenäen. Wir werden über alte Wege zum alten Forsthaus von Cuberes gelangen, das nun für Übernachtungen hergerichtet ist.Hier werden wir ein landestypisches Abendessen und Ruhe und Erholung in einmaliger Landschaft genießen können.

————————————————-

8.30 Uhr Gemeinsames Frühstück. 9.30 Uhr Wanderung durch die Serra de Cuberes, mit Besuch der jahrhundertealten Höhlenwohnungen von Solduga und Espluga. Zurück in die Zivilisation geht es dann über alte Straßen, die sich durch die Schlucht von Collegats winden. Gegen 16 Uhr Transfer zurück zum Ausgangspunkt.

Ausrüstung: Wanderausrüstung mit Rücksäcken für je 1 Übernachtung erforderlich.

Minimum: 4 Teilnehmer
Maximal: 20 Teilnehmer

Mögliche Extras (nicht im Preis enthalten):

Erweiterungen der Tour um 1, 2, 3 oder mehr Tage, für eine längere Reise, die an die Bedürfnisse der Besucher angepasst werden kann, ist möglich. Hotelunterkunft für die Nacht vor oder nach dem Ende der Tour auf Anfrage ebenfalls möglich.

Weitere Informationen vom Veranstalter nach der Tourbuchung. Es wird Englisch gesprochen.


Mit Freunden teilen

Veranstaltungsort

Boí

25528 Boí

Spain

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert