0 € – 11,70 €

Proptech – wie die Digitalisierung die Immobilienbranche verändert | WdC Ne...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Bauwens Unternehmensgruppe

Holzmarkt 1

50676 Köln

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Thema: Proptech – wie die Digitalisierung die Immobilienbranche verändert

Beim 39. Netzwerktreffen am 06. Juni sind wir zu Gast bei Bauwens Construction GmbH & Co.KG. Mit herausragenden Experten wollen wir diskutieren vor welchen Veränderungen, Herausforderungen und Chancen der digital Wandel die Immobilienbranche stellt.

Innovative Lösungen rund um die Themen Digitalisierung, Standortanalyse, Planung und Konstruktion, Vermietung, Verwaltung und Verkauf von Immobilien – darum kümmern sich PropTechs, die in der Startup-Szene gerade ein Hoch erleben.

PropTech steht für Property Technology und bezeichnet die Branche, in der Immobiliendienstleitungen durch technische Lösungen angereichert und/oder verändert werden. Sie richten sich sowohl an Unternehmen als auch an Endverbraucher.

Web de Cologne bringt bei diesem Networking Event etablierte Unternehmen der Immobilienwirtschaft mit Start-ups zusammen. So können die Startups von den Etablierten lernen und umgekehrt sowie Kooperationen angeregt werden.

Noch ist PropTech nicht jedem ein Begriff. Das soll sich aber bald ändern. Im Rheinland gibt es zahlreiche Start-ups und etablierte Player aus diesem Bereich.


Referenten/Speaker:

Roland Kampmeyer, Kampmeyer Immobilien
Philip Hartje, Gründer ShareDnC, Köln
Dustin Figge, Homelike, Köln
Manfred Heid, Bitstone Capital
Vertreter Bauwens Digital


Ablauf:

19:00h Eintreffen der Gäste

19:30h Begrüßung durch den Gastgeber und Web de Cologne

19:45h Beginn der Paneldiskussion

20:30h Ende der Paneldiskussion und Beginn Networking mit Fingerfood und Kölsch

ca. 21:30h Ende


Über Web de Cologne:

Web de Cologne ist mit über 110 Mitgliedsunternehmen das größte regionale Netzwerk der Digitalwirtschaft in NRW und vernetzt die Akteure dieser wichtigen Zukunftsbranche. Gegründet wurde Web de Cologne 2008 von den Unternehmen RTL Interactive, WDR Mediagroup, Medienhaus DuMont, Memi-Institut der Hochschule Fresenius, Denkwerk, Pixelpark, Kalaydo und Pixum. Ziel des Vereins ist die Interessensvertretung der Digitalwirtschaft, die Förderung des Digitalstandorts und die Vernetzung von Startups, Mittelstand und Industrie zu digitalen Themen.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Bauwens Unternehmensgruppe

Holzmarkt 1

50676 Köln

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert