Praxisnahe IT-Bildung an Schulen

Eventinformationen

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
IT2School soll praxisnahe IT-Bildung in die Schulen bringen. Gesucht sind Unternehmen, die eine Schule auf diesem Weg unterstützen möchten.

Zu diesem Event

IT als festen Bestandteil des Schulunterrichts nutzen, verstehen und gestalten – darum geht es in dem Projekt „IT2School – Gemeinsam IT entdecken“. Initiator ist die Wissensfabrik aus Ludwigshafen, die mit ihren Angeboten die MINT-Bildung in Deutschland verbessern möchte. Im Rahmen von Bildungspartnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen finanzieren Unternehmen hochwertige Unterrichtsmaterialien, deren Qualität die Wissensfabrik sicherstellt. Das Bildungsministerium Rheinland-Pfalz und Großunternehmen wie BASF und Boehringer unterstützen das Projekt im Rahmen des MINT-Hub Rheinland-Pfalz. Nähere Infos zum Projekt.

Damit künftig auch an Westpfälzer Schulen mit Materialien der Wissensfabrik experimentiert werden kann, haben sich die HWK der Pfalz, die IHK für die Pfalz, die IKK Südwest und die ZukunftsRegion Westpfalz zu einer Initiative zusammengeschlossen, die sich für die Gründung von Bildungspartnerschaften in der Westpfalz einsetzt. Gesucht sind sowohl interessierte Schulen als auch Unternehmen, die sich mit einem überschaubaren finanziellen Beitrag für die Nachwuchsförderung einsetzen möchten.

Erfahren Sie in einem kompakten Online-Format, weshalb eine Bildungspartnerschaft auch für Ihr Unternehmen interessant sein könnte.

17:00 | Begrüßung und Einführung

17:10 | Vorstellung des Projektes "IT2School"

17:20 | Praxisbericht Geschäftsführer sapite GmbH, Rheinhessen

17:30 | Beantwortung von Rückfragen

Bitte melden Sie sich über diese Plattform an. Sie erhalten im Vorfeld der Veranstaltung per E-Mail den Zugangslink.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Partner: IKK Südwest | IHK für die Pfalz | HWK der Pfalz | ZukunftsRegion Westpfalz e.V.

Mit Freunden teilen

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert