Poesie im Park

Poesie im Park

Bereich für Aktionen und Details

10 € – 20 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Sophienhof 12

Sophienhof 12

17398 Ducherow

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Ein Abend im Park, mit Gedichten von Eva Strittmatter, Rainer Maria Rilke und anderen deutschen Schriftsteller*innen.

Zu diesem Event

Poesie im Park: Bild

Ein Abend im Park, mit Gedichten von Eva Strittmatter, Rainer Maria Rilke und anderen deutschen Schriftsteller*innen Vorgetragen werden die Gedichte von der deutschen Schriftstellerin und bildenden Künstlerin Angelika Janz aus Aschersleben. Ergänzt werden die Werke durch kleine Klavierstücke, gespielt von Hermine Tesch. Während des gesamten Abends sind Sie herzlich dazu eingeladen, sich frei im Park zu bewegen. Wir werden leckere Kleinigkeiten, eine Auswahl an Weinen sowie andere Getränke für Sie vorbereiten.

Poesie im Park: Bild

Ich will ein Garten sein, an dessen Bronnen die vielen Träume neue Blumen brächen, die einen abgesondert und versonnen, und die geeint in schweigsamen Gesprächen. Und wo sie schreiten, über ihren Häupten will ich mit Worten wie mit Wipfeln rauschen, und wo sie ruhen, will ich den Betäubten mit meinem Schweigen in den Schlummer lauschen… – von R.M.Rilke

Rainer Maria Rilke gehört zu unseren liebsten deutschen Schriftstellern und gehört somit fest in unser Programm für die Abendveranstaltung „Poesie im Park“. Im Rahmen der Sommernacht der Gärten vom Verein Offene Gärten in MV laden wir Sie herzlich zu einem poetischen Abend im Grünen ein. Machen Sie es sich bei Dämmerlicht mit Decke und spritzigem Wein gemütlich und lauschen Sie der Künstlerin und Schriftstellerin Angelika Janz, die an diesem Abend die Lesung leitet. Viele ihrer eigenen Werke lassen sich unter dem Oberbegriff „Visuelle Poesie“ einordnen – sie ist eine der wichtigsten deutschen Vertreterinnen dieser literarischen Gattung. Es gibt für diesen Anlass also keine passendere Wahl, als unsere liebe Freundin Angelika Janz, um Sie durch den Abend zu führen. Ergänzt werden die gelesenen Werke durch einige kleine Klavierstücke, gespielt von Hermine Tesch.

Scheuen Sie sich nicht davor, eigene Decken oder Campingstühle mitzubringen und es sich richtig bequem zu machen. Gerne können Sie sich während der Lesung auch frei im Park bewegen, um die verschiedenen Pflanzen und heimeligen Eckchen zu entdecken. Abgerundet wird der Abend mit kleinen Leckereien, Weinen und Bieren, die wir für sie vorbereiten.

Mit Freunden teilen