Kostenlos

Podiumsdiskussion "Quo vadis China? - Geoeconomics 2.0"

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

IHK Köln

Unter Sachsenhausen 10-26

50667 Köln

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Die Weltwirtschaft steht aktuell vor großen Aufgaben. Während das Engagement im Reich der Mitte trotz zunehmender Öffnung der chinesischen Märkte immer noch eine Herausforderung ist, zeichnen sich in den Vereinigten Staaten verstärkt protektionistische Tendenzen ab.

Stefan Baron, Prof. Dr. Helwig Schmidt-Glintzer sowie Prof. Dr. Markus Taube widmen sich unter der Moderation von Alexander Hoeckle der „chinesischen Herausforderung“ und der Frage, wie mit ihr umzugehen ist. Außerdem werden die Chancen diskutiert, welche sich in einer weiteren Zusammenarbeit mit China auf verschiedenen Ebenen bieten. Nach der Diskussionsrunde freuen wir uns auf einen gemeinsamen Austausch bei Imbiss und Getränken.

Die Teilnahme ist unentgeltlich, eine Anmeldung jedoch erforderlich. Weitere Informationen, Programm und Anmeldeformular finden Sie unter diesem Link.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

IHK Köln

Unter Sachsenhausen 10-26

50667 Köln

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert