Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Dieses Event ist bereits beendet.

Informieren Sie sich über anstehende Events dieses Veranstalters oder organisieren Sie ein eigenes Event.

Anstehende Events anzeigen Event erstellen

Podiumsdiskussion MetallRente Jugendstudie 2019

Hertie School of Governance & MetallRente GmbH

Montag, 6. Mai 2019, von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr (MESZ)

Podiumsdiskussion MetallRente Jugendstudie 2019

Ticketinformationen

Typ ENDET AM Anzahl
Anmeldung Beendet Kostenlos  

"Podiumsdiskussion MetallRente Jugendstudie 2019" teilen

Eventinformationen

Einladung

 

Jugend, Vorsorge, Finanzen

Wird das Vertrauen einer Generation verspielt?

MetallRente Studie 2019

 

Montag, 6. Mai 2019, 17.30 bis 19.00 Uhr

Hertie School of Governance, Friedrichstraße 180, 10117 Berlin

 

Gemeinsame Veranstaltung der Hertie School of Governance und des Versorgungswerks MetallRente

 

Zum vierten Mal in Folge wurden 2.500 repräsentativ ausgewählte Frauen und Männer im Alter von 17 bis 27 Jahren nach ihren Einstellungen zur finanziellen Zukunftssicherung und zur Altersvorsorge befragt. Die Untersuchung wurde vom Forschungsinstitut Kantar Public im Auftrag des Versorgungswerks MetallRentedurchgeführt und wissenschaftlich von den Professoren Klaus Hurrelmann und Christian Traxler von der Hertie School of Governance begleitet.

 

Die Ergebnisse der Befragung geben zur Sorge Anlass: Die Angehörigen der jungen Generation sind grundsätzlich bereit, finanziell für ihr Alter vorzusorgen. Obwohl für sie die staatliche Rente in vielen Fällen nicht mehr reichen wird, um ein Abrutschen in die Altersarmut zu verhindern, sparen viel zu wenige der jungen Erwachsenen. Sie fühlen sich durch den Rückzug des Staates aus der Altersversorgung und die Komplexität der Angebotswelt überfordert. Viele verlieren das Vertrauen in die Bereitschaft der Politik, ihre Interessen als junge Generation wahrzunehmen. Sie fordern Konsequenzen, damit sie als junge Leute von heute nicht die Armen von morgen sind.

 

Moderation

Prof. Dr. Klaus Hurrelmann, Senior Professor für Bildungs- und Gesundheitsforschung an der Hertie School of Governance


Einführung und Ergebnisse der Untersuchung:
Laura Leithold, Leiterin Vertrieb und Digitalisierung, Versorgungswerk MetallRente

Prof. Dr. Christian Traxler, Professor für Ökonomie an der Hertie School of Governance

 

Podiumsdiskussion:

Laura Leithold, Leiterin Vertrieb und Digitalisierung, Versorgungswerk MetallRente

Gabriele Lösekrug-Möller, Vorsitzende der Rentenkommission „Verlässlicher Generationenvertrag“ (angefragt)

Dr. Christian Traxler, Professor für Ökonomie an der Hertie School of Governance

Prof. Dr. Gert G. Wagner, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Vorsitzender des Sozialbeirats der Bundesregierung und Mitglied der Rentenkommission „Verlässlicher Generationenvertrag“

 

 

Ich freue mich, Sie zu unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen,

 

mit freundlichem Gruß,

 

                                               

Heribert Karch

Geschäftsführer 
MetallRente GmbH

Wenn Sie Fragen zu "Podiumsdiskussion MetallRente Jugendstudie 2019" haben, wenden Sie sich an Hertie School of Governance & MetallRente GmbH.

Zeit und Ort


Hertie School of Governance
Friedrichstraße 180
10117 Berlin
Deutschland

Montag, 6. Mai 2019, von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr (MESZ)


  Zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstalter

Hertie School of Governance & MetallRente GmbH

Prof. Dr. Klaus Hurrelmann und Prof. Dr. Christian Traxler veranstalten gemeinsam mit dem Versorgungswerk MetallRente, einer gemeinsamen Einrichtung von Gesamtmetall und IG Metall, diese Podiumsdiskussion zur neuen MetallRente Jugendstudie 2019 "Jugend, Vorsorge, Finanzen" 

  Veranstalter kontaktieren

Träumen Sie nicht länger von Ihrem eigenen Event.

Schließen Sie sich Millionen von Nutzern auf Eventbrite an.

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.