Kostenlos

Podiumsdiskussion Equal Pay für Hamburg am 19.03.21 im Live Stream

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Live-Stream

Online

20355 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Am 19. März 2021 will das Aktionsbündnis Equal Pay für Hamburg mit einer spannenden Veranstaltung unübersehbar und wirksam werden.

Zu diesem Event

Am 10. März 2021 ist Equal Pay Day!

Macht mit uns gemeinsam auf den Gender Pay Gap aufmerksam!

________________________________________________________________________________________________

#mindthepaygap

Am 19. März 2021 laden wir, das Aktionsbündnis Equal Pay für Hamburg, unter dem Motto #mindthepaygap zu einem großen Online-Event ein. Wir informieren und diskutieren über Fakten, Ursachen und mögliche Lösungen der erheblichen Entgeltunterschiede von Frauen und Männern - und bieten Raum für eure Fragen.

Schirmherrin ist die Zweite Bürgermeisterin und Gleichstellungssenatorin Katharina Fegebank.

Bekundet durch eure Teilnahme eure Solidarität!

Am Freitag, den 19. März 2021 ab 18:30 Uhr

Live-Stream aus dem Helmut Schmidt Auditorium der Bucerius Law School.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen unter www.equalpayfuerhamburg.com und den Link (ab dem 12.03.21) zum Live-Stream findet ihr auch hier.

18:15 – Start der Übertragung – durch die Veranstaltung führt Sabine Middel-Spitzner

18:30 – Grußworte von Prof. Katharina Boele-Woelki, Präsidentin der Bucerius Law School, und der Zweiten Bürgermeisterin und Senatorin Katharina Fegebank

19:00 – Podiumsdiskussion ‚Equal Pay: Wir sind bereit?!‘ mit Moderator Michel Abdollahi und

 Christine Gräbe (Senior Creative Agent bei FPI, Fair Pay Innovation Lab gGmbH)

 Brigitte Huber (Chefredakteurin der BRIGITTE)

 Katja Karger (Vorsitzende des DGB Hamburg)

 Ulrike Prokop (Rechtsanwältin für Wirtschafts- und Scheidungsrecht)

 Arno Schirmacher (Direktor Personalmanagement HHLA)

20:15 – Closing Speech: Special Guest Jessica Poliner, Buchautorin ‘Un’Skirting the Issues’. Wie können Männer die Geschlechterinklusion besser unterstützen? (in englischer Sprache)

20:30 – Abschluss der Veranstaltung

Wir freuen uns auf alle Interessierten und Engagierten. Lasst uns den Staat und die Gesellschaft aufrütteln!

Euer / Ihr Aktionsbündnis**

** Das Aktionsbündnis Equal Pay für Hamburg ist ein Zusammenschluss von Business and Professional Women - Germany Club Hamburg e. V.; Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen; Brigitte Academy; Bücherfrauen e.V.- Regionalgruppe Hamburg; Deutscher Gewerkschaftsbund; European Women’s Management Development Network Germany e. V.- Chapter Hamburg; fim – Vereinigung für Frauen im Management e.V.; Frauen*Festspiele; GRÜNE Hamburg, Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Nordkirche; Landesfrauenrat Hamburg e.V.; Women in Film and Television; Feminin Pluriel

Partnerin des Aktionsbündnisses: Bucerius Law School

Das Aktionsbündnis wird gefördert und unterstützt von: FlypSite,Fork Unstable Media, Hamburger Feuerkasse Versicherungs-Aktiengesellschaft, Transportkühlung THERMO KING GmbH, TRANE Technologies

Wichtiger Hinweis: Während der Veranstaltung werden Bilder gemacht, die gegebenenfalls in den sozialen Netzwerken, dem Internet und Printmedien veröffentlicht werden. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklärt ihr euer Einverständnis zur Veröffentlichung.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Live-Stream

Online

20355 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert