474,81 €

Organisationen WERTvoll gestalten

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Tagungshaus Caritasverband

Alte Mainzer Gasse 10

60311 Frankfurt

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

Für alle, denen Kultur und Werte ein Herzensanliegen sind, bieten Andrea Bokler und Heike Heeg am 28. Oktober 2019 in Frankfurt einen spannenden Workshop: "Organisationen WERTvoll gestalten".
Die Referentinnen wissen, wie man Organisationen so entwickelt, dass Werte ihr Handeln leiten und Wertschätzung die Menschen motiviert. Sie vermitteln es den Workshop-TeilnehmerInnen durch kurze Vorträge, Übungen, Erfahrungsaustausch und den Blick aus der Praxis.


Organisationen werden stark, wenn alle, von der Führung bis zu den Mitarbeitern, sich an gemeinsamen Werten orientieren. Das ist Thema dieses Workshops. Mit Impulsvorträgen, Erfahrungsaustausch und praktischen Übungen erarbeiten wir Wege, um Werte zu entwickeln, Visionen daraus abzuleiten und alle dauerhaft mit ins Boot zu holen. Denn es ist klar, dass die positiven Effekte einer Werte-Entwicklung langfristig greifen und nicht nach der ersten Euphorie verpuffen sollten.

Deshalb arbeiten wir mit dem Methodeninstrumentarium der Cultural Transformation Tools (CTT) von Richard Barrett. Sie sind darauf ausgelegt, Werte nachhaltig in Organisationen zu verankern und dabei alle Mitarbeiter einzubeziehen. Wie das funktioniert, erfahren die Workshop-Teilnehmer durch anschauliche Beispiele.

Als Gastredner freuen wir uns auf Evi Baumert-Saxer, die einen interessanten Impuls für die Praxis mitbringt: Sie spricht zu der Rolle der Führungskraft im Kulturprozess und warum Kulturentwicklung so herausfordernd ist? Evi Baumert-Saxer ist

Senior Referent Talentmanagement & Change bei Hoffmann GmbH Qualitätswerkzeuge und ausgebildet in den Cultural Transformation Tools (CTT). Sie ist Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung und Führungskräfteentwicklung und hat umfangreiche Erfahrung in der Leitung von Kulturtransformationen und der Implementierung von Personalinstrumenten im internationalen Kontext (Talent Management, Assessment Center, Feedbackinstrumente etc.). Aus diesem Blickwinkel wird sie ihre Erfahrung und die praktische Anwendung mit uns teilen.

Ihr Nutzen

Schärfen Sie Ihr Verständnis für eine wertebasierte Unternehmenskultur
Erfahren Sie aus erster Hand, wie Werte entwickelt und nachhaltig verankert werden können
Lernen Sie das Methodeninstrumentarium CTT kennen und erleben Sie, wie Sie es gewinnbringend bei sich einsetzen können
Jeder Workshop-Teilnehmer erhält zusätzlich zwei Bücher: Richard Barretts Standardwerk „Werteorientierte Unternehmensführung“ (SpringerGabler Verlag 2016) sowie die Essentials von Andrea Maria Bokler und Michael Dipper: „Changemanagement mit Cultural Transformation Tools“ (SpringerGabler Verlag, 2015).

Unser Rezept für die Nachhaltigkeit Ihrer Werte-Entwicklung

Wir können auf verschiedenen Ebenen von Top-Management bis MA- Ebene ansetzen.
Wir bieten Folgeworkshops an und begleiten Sie langfristig bei der Verankerung Ihrer Werte in Ihrer Organisation.
Wir nutzen das erprobte Instrumentarium der Cultural Transformation Tools, das für jede Zielgruppe und jede Phase des Wertewandels die geeigneten Werkzeuge bereithält.

Zielgruppe:

Unternehmer, Personalentwickler, Führungskräfte, Berater, CTT Consultants und alle, die an Kultur und Werten in Organisationen interessiert sind

Teilnehmerzahl:

Der Workshop ist auf 15 Personen beschränkt

Moderation:

Andrea Maria Bokler & Heike Heeg
AM Bokler | Xing | www.changemanagement.biz

H Heeg | Xing | www.c-hochdrei.de

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Tagungshaus Caritasverband

Alte Mainzer Gasse 10

60311 Frankfurt

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert