Online-Seminar Texten fürs Web

Aktionenbedienfeld

Online-Seminar Texten fürs Web

Im Online-Seminar Texten fürs Web lernen Sie, wie man Texte schreibt, die Leser begeistern und eine gute SEO Platzierung bringen.

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Zu diesem Event

Seminarbeschreibung

Gute Texte sind im Internet eines der wichtigsten Marketing-Instrumente. Wer auf sich oder sein Produkt aufmerksam machen möchte, ist darauf angewiesen, dass seine Inhalte auch im Netz gefunden werden. Im Online-Seminar Texten fürs Web lernen Sie, wie man es richtig macht.

Das sollen Sie im Seminar Texten fürs Web lernen:

  • Gute Headlines schreiben
  • Im Vorspann Spannung erzeugen
  • Leser für einen Text begeistern
  • Texte für ein gutes Ranking bei Suchmaschinen optimieren (SEO)
  • Themen auf den Punkt bringen

Methodik

Die Seminarteilnehmer erhalten Zugang zu einer Online-Plattform mit Video-Konferenz-Tool und zu einer Übungs-Webseite im Internet. Auf dieser Webseite können die Teilnehmer unmittelbar im Seminar erlernte Techniken umsetzen. Powerpoint-Vortrag und praktische Übungen wechseln sich ab. Praktische Übungen gibt es unter anderem zu: Überschriften, Vorspännen und SEO.

Seminarinhalte

1. Darstellungsformen im Internet

  • Welche Darstellungsformen gibt es?
  • Welche sind für das Internet besonders?
  • Wie unterscheiden sich Texte in Print- und Online-Medien?
  • Wie wichtig ist Mehrwert?
  • Welchen Mehrwert können Texte im Netz bieten?
  • Wie schafft man diesen Mehrwert?

2. Grundregeln für gute Texte im Web

  • Warum muss jeder Text vom Leser her gedacht werden?
  • Was sind die zehn wichtigsten Regeln für Texte im Netz?
  • Warum sind Verben Helden?
  • Was ist eigentlich die optimale Länge für einen Text im Netz?
  • Wie bleibt ein Text auch über 10.000 Zeichen interessant?
  • Ein Text für alle Kanäle (Facebook, Twitter etc.) – oder für jeden Kanal eine eigene Lösung?

3. Überschriften (“Headlines”)

  • Warum sind gute Überschriften im Netz lebenswichtig?
  • Woran erkenne ich gute Überschriften?
  • Wie finde ich eine gute Überschrift?
  • Wie viel Kreativität vertragen Überschriften?
  • Kann man Überschriften im Internet testen?
  • Was haben Überschriften mit Facebook zu tun?

4. Vorspänne (“Teaser”)

  • Was ist ein Küchenzuruf?
  • Wie sinnvoll sind Cliff-Hanger?
  • Wie viel vom Text sollte man schon verraten?
  • Warum sollte man geschürte Erwartungen nicht enttäuschen?
  • Wie witzig darf es werden?

5. Search Engine Optimization

  • Wie werden meine Texte bei Google gefunden?
  • Was hat SEO mit guten Texten zu tun?
  • Darf man überhaupt noch auf Suchbegriffe hin optimieren?
  • Was muss man dabei beachten?
  • Kann SEO Texte sogar besser machen?

Teilnehmer

Das Online-Seminar Texten fürs Web richtet sich an diejenigen, die Inhalte für das Netz verfassen müssen - insbesondere an angehende Online-Redakteure, Volontäre, Content-Manager, Marketing- und Kommunikations-Verantwortliche, Agentur-Mitarbeiter, Mitarbeiter aus Online-Marketing und SEO. Spezielle Voraussetzungen oder technisches Know-how der Teilnehmer werden nicht benötigt.

Organisatorisches

Das Seminar startet um 9.00 Uhr und endet um 15.00 Uhr. Eine Mittagspause ist eingerechnet. Die Teilnehmer erhalten im Anschluss des Online Seminars Texten fürs Web eine Teilnahmebescheinigung.

Ihr Referent

Henning Zander arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist unter anderem für den FOCUS, Spiegel Online und die FAZ. Seine Seminare zeichnen sich durch ihren hohen Praxisbezug aus. Kern sind ein breites Angebot an praktischen Übungsformen. Als Dozent schult er Redakteure und Volontäre und hat zahlreiche Medienprojekte und Website-Launches in Unternehmen und Institutionen begleitet.

Online-Seminar Texten fürs Web: Bild