Online-Schulung für pädagogische Fachkräfte: Umgang mit Geflüchteten

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Kostenfreies Angebot für alle pädagogischen Fachkräfte, die geflüchtete Kinder und Jugendliche in ihren Gruppen aufnehmen

Zu diesem Event

Als gemeinnützige Organisation beschäftigen wir uns seit Jahren mit der Beratung und Begleitung/Unterstützung von Kindern und Jugendlichen im Rahmen verschiedener Hilfebedarfe, aber auch mit pädagogischen Fachkräften im Rahmen von zahlreichen Fortbildungsangeboten.

Wir möchten dabei helfen, die pädagogischen Fachkräfte in unseren Kommunen bestmöglich bei ihrem Engagement zu begleiten und sie bei der Integration von geflüchteten Kindern und Jugendlichen zu unterstützen.

Für wen ist unsere Kurzschulung geeignet?

Unsere Schulung ist für jede*n geeignet, der*die als pädagogische Fachkraft in unterschiedlichen Bereichen tätig ist. Dieses können unter anderem Erzieher*innen, Lehrer*innen oder weiteres pädagogisches Personal sein, die in der aktuellen Lage geflüchtete Kinder und Jugendliche mit in ihre Gruppen, Klassen oder Kurse aufnehmen und daher in direktem Kontakt mit ihnen stehen.

Wir bieten einen Überblick über unter anderem folgende Fragen:

  • Was ist ein Trauma?
  • Was ist Resilienz und wofür ist Resilienz in dem Zusammenhang wichtig?
  • Wie macht sich ein Trauma bei Kindern und Jugendlichen bemerkbar?
  • Wie gehe ich mit geflüchteten (traumatisierten) Kindern und Jugendlichen um?
  • Wie soll meine reguläre Gruppe/Klasse/Kurs geflüchtete Kinder und Jugendliche aufnehmen und mit ihnen umgehen?
  • Was sind mögliche Umgangs- und Unterstützungsstrategien?
  • Wie rede ich mit Kindern und Jugendlichen über die Themen Krieg und Flucht?
  • Welche rechtlichen Aspekte müssen bei Geflüchteten berücksichtigt werden?
  • Wie sieht die Aufnahme von Geflüchteten in Deutschland aus?
  • Haben ukrainische Kinder und Jugendliche das Recht und die Möglichkeit, in eine deutsche Kita oder Schule zu gehen?
  • Wie sieht es mit der medizinischen und finanziellen Versorgung von Geflüchteten aus?

All diese Fragen beantworten wir Ihnen in Ruhe im Rahmen unserer virtuellen Schulungstermine.

Dies ist ein Angebot im Rahmen der:

Online-Schulung für pädagogische Fachkräfte: Umgang mit Geflüchteten: Bild

Unsere Arbeit wird unter anderem gefördert von folgenden Akteuren:

  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt
  • Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

Weitere Informationen über uns:

www.kinderrechteforum.org

Mit Freunden teilen

Dieses Event speichern

Event gespeichert