Kostenlos

One Woman Experimental Music Circus – ein virtuelles Wandelkonzert

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Von pianistischer Akrobatik über Klangbändigung am Akkordeon bis zu kunstvoller Unterhaltung mit dem Spielzeugklavier…

Zu diesem Event

Von pianistischer Akrobatik über Klangbändigung am Akkordeon bis zu kunstvoller Unterhaltung mit dem Spielzeugklavier führt Dorrit Bauerecker das Publikum live durch einen Parkours zeitgenössischer Kompositionen. Im Rund des musikalischen Zirkus haben sich Werke u.a. von Niklas Seidl, Stephen Montague, Julia Wolfe und nicht zuletzt zwei Uraufführungen von Moritz Eggert versammelt. Dieser ist zudem als Ehrengast zu Besuch, wenn in der virtuellen Manege die Künstlerin die expressiven Kompositionen zu bändigen versucht.

Die Gäste am Bildschirm sind außerdem hautnah dabei, wenn Bauerecker und Eggert sich verbal die Bälle zuspielen, ob sich der ganze musikalische Zirkus eher um Kunst oder Unterhaltung dreht…

Mit dem virtuellen Wandelkonzert bringt die Künstlerin visuell Bewegung in ihre kürzlich bei Kaleidos veröffentlichte CD-Einspielung und wirft ihre Bühnenqualitäten in den Ring – denn Bauerecker ist nicht nur Pianistin und Akkordeonistin, sondern hat sich auch als „Multitasking-Virtuosin“ einen Namen gemacht. Mit „One Woman Experimental Music Circus“ entwirft sie ein kontrastreiches Bild neuer musikalischer Solo-Werke.

Dorrit Bauerecker | Klavier, Akkordeon, Toy-Piano, Stimme

Moritz Eggert | Gast am Klavier und mit Nebeninstrumenten

Frauke Meyer | Moderation

Chris Grammel | Konzept & Regie

Susanne Diesner | Kamera

Jan Roloff | Kameraassistenz

Stephan Salgert | Stream

Celia Ruiz Artacho | Ton

Doris Königstein | Maske

Dunja Berndorff & Firma Freimauer | Graphikdesign

WildKat | Promotion

Mit freundlicher Unterstützung von Kunststiftung NRW, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Kulturamt der Stadt Köln, Internationale Künstlerinnenstiftung DIE HÖGE, Christoph und Stephan Kaske Stiftung, Alfred Toepfer Stiftung

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert