Verkauf beendet

Nomadisch Wandern - im Clan und Häuptling sein - Mai 2018

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Roots Camp

Stögersbach 15

2833 Bromberg

Austria

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Wieder substanziell Mann sein - Back to the Roots.

In dieser hektischen Welt Klarheit zu haben und zu entschleunigen braucht Orientierungspunkte. Ein stabiles Fundament der eigenen Persönlichkeit zu erlangen, ist hilfreich für die Herausforderungen des Alltags. In allen Lebensituationen gestärkt zu sein benötigt Erfahrungen im Clan und als Häuptling. Zu schnell werden diese beiden Stufen (Graves Level 2 und 3) in unserem heutigen Erwachsen-werden übergangen. Wenn Du wieder zu Dir finden willst und klar und fokussiert für den Alltag gestärkt sein willst, dann bist Du hier richtig.

Rückbesinnung auf Dich selbst macht Dich stark und gefestigt.




Wir sind Weggefährten, geben uns dem Weg hin, vertrauen auf uns. Wir ziehen übers Land, wie eine Gruppe von Jägern und Sammlern - auf der Suche nach Nahrung und einem geeigneten Schlafplatz. Wir verzichten auf unsere Handys und genießen es richtig offline zu sein.

Die Dauer der Wanderung beträgt 5 Tage. Mit einem Minimum an Routenplanung und ohne vorgesehene Etappenziele bzw. Schlafplätze überlassen wir uns dem Weg. Eine Wanderkarte reicht zur Orientierung. Wir wandern übers Land, kochen am Lagerfeuer und schlafen unter Planen, die wir selber spannen. Die Erfahrung liegt in der Wagnis, der Unplanbarkeit, aber auch der Offenheit für die sich bietenden Möglichkeiten.




Unsere Ausrüstung ermöglicht es einen trockenen Schlafplatz und eine vollwertige Mahlzeit sicherzustellen. Wir kappen die lange Leine und die „Knopfdruckverfügbarkeit“, die ein Smartphone darstellt. Wir vertrauen auf uns und auf die Menschen denen wir begegnen. Wir vertrauen auf die Fügung.




Wesentlich ist, dass wir Dich begleiten! Die Gruppe entscheidet immer gemeinsam. Wir begleiten die Gruppenprozesse und führen Entscheidungen herbei. Wir stellen Rahmen und und Struktur her und erhalten diese aufrecht. Der entscheidende Beweggrund für dieses “Nicht-führen-wollen” heißt Eigenverantwortung. Wir wollen keine Mitläufer und keine “Konsumenten”, wir wollen SIE voll in Ihrer Verantwortung!

Die Teilnehmer landen in ihrer vollen Authentizität, die Sie im Alltag spüren und zur Geltung bringen.




Zum Ablauf:

  • Tag 1: Eintreffen, Kennenlernen, Equipment Check, Teambuilding, Jobvergabe & Himmelsrichtung, Proviant fassen, Finden eines Lagerplatzes, Kochen am Lagerfeuer
  • Tag 2: Rederunde, Weiterziehen, Finden eines Lagerplatzes, Kochen am Lagerfeuer
  • Tag 3: Rederunde, Weiterziehen, Finden eines Lagerplatzes, Kochen am Lagerfeuer
  • Tag 4: Rederunde, Weiterziehen, Finden eines Lagerplatzes, Kochen am Lagerfeuer
  • Tag 5: Geschichten erzählen, Festessen mit Abschlussritual, Kochen am Lagerfeuer




Teilnehmerstimmen:

  • Vergehen kann sich nur jemand, der eine Route exakt festlegt! Zieht man einfach ziellos durch die Landschaft, kann man sich auch nicht vergehen!
  • Es wird - die archaische Kraft dieses nomadischen Umherziehens ist wieder da - ist (zumindest für mich) spürbar. Es ist immer wieder ein spezielles Erlebnis, wenn ein Lagerplatz entsteht - wenn aus Wald ein „Platzi“ - ein „Zuhause“ wird.
  • Und es scheint, dass diese Qualität auch nach der Wanderung erinnert werden kann. Würde man diese Qualität zu erklären versuchen, so würde sie der erwachsene Mann vielleicht als Rückbesinnung auf sich selbst ausdrücken.


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Roots Camp

Stögersbach 15

2833 Bromberg

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert