NEXT LEVEL MARKETING: Wie du mit Facebook Marketing erfolgreicher wirst

Bereich für Aktionen und Details

Verkauf beendet

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Steigerwaldhalle

Bamberger Straße 40

96138 Burgebrach

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

"Wer Facebook Marketing noch nicht richtig nutzt, der verpasst nicht nur ein paar tolle Plattformen, sondern verliert Sichtbarkeit, Markenbekanntheit und bares Geld!", erklärt Chris Dippold im ersten Gespräch mit den Initiator Stefan Mohr von der neuen Veranstaltungs- und Expertenrunde "Die Medienversteher".

Die Medienversteher ist eine Anlaufstelle für alle Unternehmen, die Unterstüzung in den digitalen Medien benötigen, um erfolgreicher zu werden.

Bei der 1. Veranstaltung wird Chris Dippold - Social Media Berater aus Bamberg erläutern, wie wichtig Facebook und weitere sozialen Plattformen für Unternehmen sind und warum nicht nur ein Profil ausreicht, sondern eine Strategie mit regelmäßigen Kampagnen der Schlüssel zum Erfolg ist!

Chris Dippold wird neben spannenden Statistiken zur Nutzung und Bedeutsamkeit von Social Media, spannende Best-Practices Beispiele mitbringen und hilfreiche Tipps geben, um die Sichtbarkeit des eigenen Unternehmens zu stärken und seinen Umsatz nachhaltig zu steigern. Ganz egal, ob mit oder ohne Online-Shop, perfekter Homepage oder hohen Werbebudget.

Es wird ein spannender Abend für Selbstständige, kleine Einzelhändler, sowie Verantwortliche in großen Unternehmen.

Early bird Tickets bis zum 12. Januar 2016 unter www.dieMedienversteher.de

► Come in: 18:30 Uhr

► Beginn: 19:00 Uhr
► Ende: 21:00 Uhr

► Wo: Steigerwaldhalle Burgebrach

► Early Bird (Gültig bis zum 12.01.2016 23:30 Uhr)
Eintritt 39,- Euro


► Preis Allgemein:
Eintritt: 49,- Euro

Wegen einer begrenzter Platzzahl, sind nur verbindliche Anmeldungen möglich.

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Steigerwaldhalle

Bamberger Straße 40

96138 Burgebrach

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert