Neue Impulse für den sozialen und bezahlbaren Wohnungsbau

Bereich für Aktionen und Details

Verkauf beendet

Der Ticketverkauf ist beendet

Registrierungen sind abgeschlossen
Vielen Dank für Ihre Anmeldung - wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Die Einwahldaten zum Termin erhalten Sie am Vortag der Veranstaltung direkt vom Wirtschaftsforum der SPD per Mail.

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Der Ticketverkauf ist beendet

Registrierungen sind abgeschlossen
Vielen Dank für Ihre Anmeldung - wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Die Einwahldaten zum Termin erhalten Sie am Vortag der Veranstaltung direkt vom Wirtschaftsforum der SPD per Mail.
Beschreibung des Events
Um neue Impulse und auch die Rolle privater Investoren für den sozialen und bezahlbaren Wohnungsbau geht es in unserer Digitalkonferenz.

Zu diesem Event

Die vielzitierte „soziale Frage unserer Zeit“ ist nach wie vor unbeantwortet: In und um die deutschen Großstädte mangelt es an Wohnraum, der für alle erschwinglich ist. Nicht nur schrumpft die Gesamtzahl der Sozialwohnungen seit Jahren, es fehlt darüber hinaus auch jenseits von öffentlichen Förderungen an Mietwohnungen für das untere Preissegment.

Während viele etwa beim Thema Sozialwohnungen an Wohnungsbaugenossenschaften und städtische Gesellschaften denken, engagieren sich seit einiger Zeit auch immer mehr private Investoren und Immobilienfonds im geförderten Wohnungsbau. Dafür gibt es verschiedene Gründe – stabile Anlagemöglichkeiten, die Zunahme von Sustainable Finance und teils deutlich verbesserte Förderbedingungen der öffentlichen Hand gehören dazu.

Wir möchten diese Entwicklungen zum Anlass nehmen, um über den Status Quo und die zukünftige Entwicklung des sozialen und auch des bezahlbaren Wohnungsbaus zu diskutieren und laden Sie herzlich ein zur Digitalkonferenz.

Folgendes Programm erwartet Sie:

• Begrüßung durch Heiko Kretschmer, Schatzmeister, Wirtschaftsforum der SPD e.V.

• Kurz-Vorstellung der Studie „Angebots- und Nachfrageanalyse für geförderte Wohnungen“ durch Thomas Meyer, Vorstandsvorsitzender, Wertgrund Immobilien AG und André Adami, Bereichsleiter Wohnen, Bulwiengesa AG

• Diskussion unter Moderation von Andreas Breitner, Leiter des Fachforums Stadtentwicklung, Bau & Immobilien, mit:

o Ralf Eisenhauer, Bürgermeister für Bauen, Planung, Verkehr und Sport der Stadt Mannheim

o Stefanie Frensch, Sprecherin des Regionalvorstands Ost des ZIA

o Reiner Nittka, Vorstandssprecher, GBI AG

o Andreas Tied, Bereichsleitung Immobilien und Stadtentwicklung, Investitionsbank Berlin

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen!

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Veranstalter Wirtschaftsforum der SPD e.V.

Veranstalter von Neue Impulse für den sozialen und bezahlbaren Wohnungsbau

Das Wirtschaftsforum der SPD e.V. ist ein unabhängiger unternehmerischer Berufsverband, der die Interessen der gesamten Wirtschaft gegenüber der Politik vertritt und politische Vorhaben in die Wirtschaft hinein vermittelt. Unser Verband ist von dem Verständnis geleitet, dass der Erfolg einer nachhaltigen und innovativen Wirtschaft aus der Verbindung von wirtschaftlichem und sozialem Fortschritt besteht. Als branchenübergreifender Verband vertreten wir global agierende Groß- und DAX- und MDax-Konzerne, internationale Unternehmen mit starker Deutschland-Präsenz, Familienunternehmen, mittelständische Betriebe sowie Verbände, die den vielfältigen Wirtschaftsstandort Deutschland widerspiegeln.

Dieses Event speichern

Event gespeichert