171,65 €

Narzissmus - Der Widerstand gegen die eigenen Gefühle

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Praxis für Bioenergetische Analyse, Coaching und Supervision

Rubensstraße 116

12157 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Was ist Narzissmus? Wie spiegelt er sich in unserem Beziehungsverhalten und in der Organisation unserer Gefühle wider? In diesem Workshop widmen wir uns dem narzisstischen Spektrum der Persönlichkeit, oder anders ausgedrückt: mit dem Selbstwert und dem Mangel an einem solchen.

Wahrer Selbstwert speist sich aus der Verletzlichkeit unserer Gefühle, der Tatsache, dass wir Menschen mit Stärken und Schwächen sind. Der Verlust des Zugangs zu unseren Gefühlen, egal wie unangenehm diese sein mögen, bedeutet somit zugleich einen Verlust an wahrem Selbstwert. Dieser Mangel wird dann durch ein nach außen projiziertes Image kompensiert, wir versuchen so zu sein, wie wir sein müssten, um Bewunderung und Anerkennung zu erhalten. Das Sein wird dem Schein geopfert. Durch Körperarbeit und Selbsterfahrung kannst du lernen, inwieweit du oder andere in deiner Umgebung narzisstisch geprägt sind und was du tun kannst, um wieder in einen authentischen Kontakt mit dir und anderen zu kommen.

Zeit: am 27./28.10.2018 von 10:00 - 18:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 171,65 €, die Teilnehmerzahl ist auf max. 8 Personen beschränkt.

Veranstalter: Steve Hofmann, M.A. Heilpraktiker für Psychotherapie, Körperpsychotherapeut, Trauma Releasing Exercises (TRE) Practitioner, NLP Personal & Business Coach.
----

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Praxis für Bioenergetische Analyse, Coaching und Supervision

Rubensstraße 116

12157 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert