35 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Ehemaliges Frauengefängnis Lichterfelde

Soehtstr. 7

12203 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Sie denken Sie hätten schon alles gesehen? Aber waren Sie schon einmal NACHTS IM KNAST, um Melodien von Verdi & Mozart zu lauschen?

Zu diesem Event

Wir öffnen nur zu diesen beiden Events unser Tor und geleiten Sie hinter unsere Mauern. Dort empfangen wir Sie mit einem Lächeln und einem Glas Prosecco. Fingerfood wird gereicht und auch die Bar sorgt für Ihr Wohl.

Was passiert in dieser Nacht?

Wo einst Verbrechen verbüßt wurden, laden heute Melodien von Verdi, Strauß, Offenbach, Mozart, Gounod, Dvorak, Purcell und anderen zu einem besonderen Abend und nächtlichem Erschauern ein. Wie in deren Opern – Maskenball, Faust, Don Giovanni, Zauberflöte, Der Liebestrank und Rusalka – reicht an diesem Abend das diabolisch Sündhafte dem süßen Sehnen die Hand. Lassen Sie sich von Sängern der Staatsoper Unter den Linden verzaubern.

Ensemble: "Burlone dell´ Opera

Sänger: Javier Bernardo / Insoo Hwang / Claudia Tuch / Olga Vilenskaia

Ein Maskenball - G. Verdi (Kanzone / Re dell'abisso affrettati)

Faust - C. Gounod (Ronde du veau d'or)

King Arthur - H. Purcell (Trinklied)

La Traviata - G. Verdi (Brindisi)

Hoffmanns Erzählungen - J. Offenbach (Bararole)

Pericole - J. Offenbach (Schwipslied)

Rossini (Duetto buffo di due gatti)

Die Zauberflöte - W.A. Mozart (Königin der Nacht)

Don Giovanni - W.A. Mozart (Terzett Masken / Komtur Finale II)

Der Liebestrank - G. Donizetti (Una furtiva lagrima)

Rusalka - A.Dvorak (Lied an den Mond)

Die lustigen Weiber von Windsor - O. Nicolai (Mondchor)

--> Einlass: 45 Min vor Beginn

Anmerkung:

Im ersten Akt der Aufführung halten wir aufgrund momentan eingeschränkter Geselligkeit in einer 20minütigen szenisch-musikalischen Pause Barbetrieb und Fingerfood für Sie bereit.

Sie können sich in dieser Zeit nach eigenem Ermessen mit Maske frei in der Spielstätte bewegen und dem Verlauf des Stückes folgen. Bleiben Sie nach der Veranstaltung noch gern zum Umtrunk und Gesprächen mit den Sängern.

Bei uns sind Sie sicher! Wir haben ein eigenes Hygienekonzept, es stehen ausreichend Desinfektionsspender und Einwegmasken zur Verfügung. Die Plätze werden fest zugewiesen. Beachten Sie jedoch, dass es sich beim ehemaligen Frauengefängnis noch immer um eine Baustelle handelt und achten Sie auf geeignetes Schuhwerk.

Hinweis zu Foto und Videoaufnahmen: Auf dem Gelände werden während der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen erstellt. Die entstehenden Aufnahmen werden unentgeltlich und ohne kommerzielle Interessen genutzt, u. a. zur Veröffentlichung ausgewählter Fotos in Printmedien und Social Media Kanälen. Mit Ihrer Teilnahme an dieser Veranstaltung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Bild- und Videomaterial, auf dem Sie abgebildet sein könnten, einverstanden.

Fotos: © Luigi Di Crasto

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Ehemaliges Frauengefängnis Lichterfelde

Soehtstr. 7

12203 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert