Kostenlos

Mitarbeiter:innen-Partizipation als Erfolgsfaktor

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Webinarreihe "Verantwortungsvolles Unternehmertum"

Zu diesem Event

Die Webinar-Reihe der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Mainz, die in Kooperation mit dem Gutenberg Digital Hub angeboten wird, vermittelt Unternehmer*innen die benötigten Skills, digitale Lösungen sinnvoll umzusetzen, Kund*innen mit kreativen und zielgruppenorientieren Maßnahmen zu erreichen und neue Zielgruppen zu erschließen.

Im September gibt es immer dienstags um 16 Uhr einen Input zum Thema Verantwortungsvolles Unternehmertum.

Mitarbeiter:innen-Partizipation als Erfolgsfaktor - Wie kollegiale Führung uns bei der Skalierung hilft

Im Webinar berichten Joachim Seibert und Jana Labenz, welchen Weg //SEIBERT/MEDIA mit Mitbestimmung und Führung geht. Im Unternehmen wird viel Wert auf die Selbstorganisation und Partizipation von Mitarbeitenden und Teams gelegt. Gleichzeitig hat das Unternehmen in den letzten Jahren ein Wachstum von 80 auf 200 Mitarbeiter:innen erlebt. Wie kann das skalieren? Klassische Hierarchien einzuführen war uns zu einfach, aber ganz ohne geht es auch nicht, oder?

In dem Webinar geht es um das Konzept der Kollegialen Führung und dessen Chancen für Selbstorganisation und Mitarbeiter:innen-Partizipation in wachsenden Unternehmen. Folgende Fragen stehen dabei im Fokus:

  • Was ist kollegiale Führung?
  • Was war für uns der Wendepunkt für das Einführen einer neuen Organisationsform?
  • Wie fördert kollegiale Führung die Selbstorganisation und Partizipation der Mitarbeitenden?
  • Wie lässt sich das theoretische Konzept der kollegialen Führung in die Praxis transferieren?
  • Welche ersten Erfahrungen haben wir gemacht und wo liegen unsere Herausforderungen?
  • Wie treffen wir zukünftig Entscheidung und wer ist dafür verantwortlich?

Joachim Seibert Geschäftsführer bei //SEIBERT/MEDIA und überzeugter Verfechter agiler Software-Entwicklung. Dabei beschäftigt er sich mit Themen wie kollegialer Führung und den Herausforderungen, in Gruppen gemeinsam die richtigen Entscheidungen zu treffen. Für //SEIBERT/MEDIA macht er sich Gedanken, wie die Firma trotz Wachstum weiterhin agil bleiben kann.

Jana Labenz ist Agile Coach bei //SEIBERT/MEDIA und betreut mehrere Teams. Dabei hat sie einen Hintergrund in der Medieninformatik als auch der Erziehungs- und Bildungswissenschaft. Im Fokus ihrer Arbeit steht dabei die konkrete Umsetzung der kollegialen Führung in den Arbeitsalltag ihrer Teams. Dabei ist ihr besonders wichtig, dass sich das Konzept sinnvoll und wertschöpfend in die Zusammenarbeit und Prozesse integrieren lässt.

Das Webinar wird mit der Plattform Zoom übertragen.

Alle Teilnehmer*innen bekommen am Tag der Veranstaltung eine Mail mit den Zugangsdaten zum Zoom-Meeting.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Veranstalter Gutenberg Digital Hub

Veranstalter von Mitarbeiter:innen-Partizipation als Erfolgsfaktor

Der Gutenberg Digital Hub in Mainz ist ein Zusammenschluss aus regionaler Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichen Institutionen. Er ist ein Zentrum für digitale Anwender aus Industrie, Start-ups, IT-Mittelstand (Wirtschaft) sowie der Wissenschaft. Einerseits können im Hub Workshop-Räume und Coworking-Schreibtische genutzt werden. Außerdem ist der Hub eine Begegnungsstätte mit einer Vielzahl an Events und verschiedenen aktiven Themengruppen.

Dieses Event speichern

Event gespeichert