2.500 €

Mentalkompass-Woche mit Zertifizierung zum NLP-Practitioner

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

GLS Sprachenzentrum Berlin

Kastanienallee 82

10435 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Acht Tage, ein hochmotiviertes mehrköpfiges Trainerteam und Teilnehmerinnen und Teilnehmer aller Berufs- und Altersgruppen, die nur ein Interesse haben: nicht einfach nur noch ein Seminar besuchen sondern endlich lernen, wie wirksames Selbstcoaching gelingt. En passant dabei dann auch noch eigene Themen auflösen, das ein oder andere Körperphänomen und - ganz wichtig - jede Menge Spaß haben! Sie glauben noch nicht, dass professionelle Seminare in genau dieser Kombination für Sie funktionieren können? Wir beweisen Ihnen das Gegenteil!

»Wer hohe Erwartungen an ein dynamisches, kompetentes und zielgerichtetes Führungskräfte-Coaching hat, wird mit Begeisterung feststellen, dass Pamela Luckau diese Erwartungen übertrifft. Mit ihrer persönlichen Art und Methodenkompetenz setzt sie alternative Impulse am Coaching Markt und schafft es, die eigene Persönlichkeit zum Erfolgsfaktor im täglichen Umfeld zu machen. «

Andreas Brohm, Vertriebsleiter

»Die blinden Flecken meines Verhaltens hat sie entdeckt, analysiert und mich schließlich damit konfrontiert: Nicht nur hilfreich für das Berufsleben, sondern auch eine Schlüsselerfahrung im Prozess der Selbstentwicklung! «

Tolou K., Wissenschaftliche Mitarbeiterin


Was erwartet Sie konkret?

Ziel des Seminars ist die bewusste Steuerung des eigenen Verhaltens im privaten und beruflichen Kontext. Sie erwerben in den 8 Tagen nicht nur Einsichten in das Zustandekommen von Verhalten sondern konkrete Werkzeuge mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um Ihr Verhalten im Sinne der eigenen Ziele steuern zu können. Für dieses Ziel kombinieren Pamela Luckau und ihr Team das Beste und Wirksamste aus Verhaltenswissenschaften, Didaktik und systemorientieren Ansätzen.

Im Detail geht es dabei inhaltlich um

  • den Erwerb von Fachwissen aus Neurologie und angewandter Psychologie die den Zusammenhang zwischen Gehirn, Sprache und Verhalten erklären

  • Sprachgenauigkeit im eigenen verbalen Ausdruck und das Bewusstsein für Kommunikationskanäle bei sich selbst und anderen

  • die Fähigkeit, dass eigene Erleben durch das Wissen um den Zusammenhang zwischen Neurologie und Physiologie gezielt beeinflussen zu können

  • die Identifizierung und Etablierung von Verhaltensstrategien, die Sie Ihre eigenen Ziele wirksam erreichen lassen

  • die Auseinandersetzung mit und die Bearbeitung von hinderlichen Glaubenssatz-Systemen, die im Alltag die Flexibilität im eigenen Verhalten minimieren

  • einen Werkzeugkasten aus Schritt-für-Schritt-Methoden, um unliebsame Angewohnheiten bewusst und dauerhaft abzulegen

  • die Möglichkeit, sich in den 8 Tagen dem Zertifizierungsprozess der Society of NLP™ zu stellen, um bei uns das anerkannte Einsteiger-Zertifikat NLP-Practitioner™ zu erwerben

  • ein attraktives Rahmen- und Begleitprogramm, dass Sie definitiv überraschen wird

Was ist NLP?

Das Neurolinguistische Programmieren (NLP) ist eine seit den 1960iger Jahren von US-amerikanischen Therapeuten beeinflusste und vom Mitbegründer Dr. Richard Bandler kodifizierte Werkzeug-Box die auf der Einsicht und Fähigkeit beruht, den eigenen Zustand - mental und emotional - bewusst und im Sinne der eigenen Ziele beeinflussen zu können. Einfach ausgedrückt könnte die Formulierung gelten, dass NLP auf Annahmen fußt und Methoden bereithält, die das handelnde Individuum befähigen, selbst über das eigene Verhalten bestimmen zu können. Dieses Axiom findet sich ich ähnlicher Form in systemischen Ansätzen wie der TZI nach Ruth Cohn oder der Transaktionsanalyse von Eric Berne sowie in den Arbeiten von Paul Watzlawick und Friedemann Schulz von Thun. Welchen Nutzen jede und jeder aus diesen sich aus den Werkzeugen ergebenen Steuerungsmöglichkeiten zieht, entscheidet das Individuum in Abhängigkeit der eigenen Ziele. Im Unterschied zu anderen Ansätzen funktionieren die Werkzeuge intuitiv und schnell indem sie auf die neurologischen Erkenntnissen um das Zustandekommen von Verhalten nicht nur würdigen sondern gezielt nutzen. Die Linguistik, die Art des Denkens und Sprechens ist dabei das Scharnier zwischen subjektiver Erfahrung und konkretem Tun.

Profitieren Sie mit sofort und unmittelbar von

  • unserem konsequent angewendeten Dreiklang lernen, ausprobieren und reflektieren - wir machen erst weiter, wenn die Technik bei Ihnen sitzt

  • dem unmittelbar eintretenden Lernerfolg schon während des Seminars

  • dem vertrauensvollen Kontakt mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die sich mit Ihnen gemeinsam auf den eigenen Weg machen

Sie sind hier richtig wenn

  • Sie sich für sich selbst verantwortlich fühlen und Dinge gerne anpacken, statt Sie nur zu betrachten und zu bedauern

  • Sie neues Wissen gerne wissenschaftlich fundiert und exzellent aufbereitet mit nach Hause nehmen wollen

  • Sie schon immer mal bewiesen haben wollten, dass Lernen Spaß macht und Sie selbst innerhalb kürzester Zeit gigantische Mengen an Wissen aufnehmen können

  • Sie gerne eine Mini-Auszeit aus dem Alltag für sich suchen und diese Zeit gleichzeitig für die eigene persönliche Entwicklung nutzen möchten

  • Sie an sich selbst auch mal andere Facetten erleben möchten, als die Ihres gewohnheitsmäßigen Alltags in Beruf, Familie und dem sozialen Umfeld


Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Fragen beantworten wir gerne vorab per Mail.


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

GLS Sprachenzentrum Berlin

Kastanienallee 82

10435 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert