Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Meistersolisten im Isartal: Aris Quartett

Klangwelt-Klassik

Samstag, 22. September 2018, von 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr (MESZ)

Meistersolisten im Isartal: Aris Quartett

Ticketinformationen

Ticketart Rest Preis    
Kategorie A
Verkauf endet am 21.09.2018
Aris Quartett
89 Tickets ab 20,00 €
Voller Preis
89 Tickets 32,00 € + 2,58 € Gebühr
Kat A Ermäßigung für Schüler Studenten Azubis und Schwerbehinderte GdB 50
89 Tickets 20,00 € + 2,05 € Gebühr
Kategorie B
Verkauf endet am 21.09.2018
Aris Quartett
109 Tickets ab 15,00 €
Voller Preis
109 Tickets 26,00 € + 2,32 € Gebühr
Kat B Ermäßigung für Schüler Studenten Azubis und Schwerbehinderte GdB 50
109 Tickets 15,00 € + 1,84 € Gebühr

"Meistersolisten im Isartal: Aris Quartett" teilen

Eventinformationen

Auch nach Beendigung des Vorverkaufs gibt es an der Abendkasse noch Karten!

Programm

Johann Sebastian Bach 2 Kontrapunkte aus "Kunst der Fuge" BWV 1080
Ludwig van Beethoven Streichquartett F-Dur op. 59/1
Antonín Dvořák Streichquartett Nr. 13 G-Dur op. 106

Kostenlose Einführung 18:30 Uhr

Aris Quartett

Anna Katharina Wildermuth, Violine
Noémi Zipperling, Violine
Caspar Vinzens, Viola
Lukas Sieber, Violoncello

"...Ungemein beseelter Klang, perfekt austarierte Rollen, in denen die Mittelstimmen so ernst genommen werden wie die führenden, und der Drang, die in den Werken ruhende Emotion lebendig werden zu lassen..." Südwestpresse, 12.01.2017

2009 in Frankfurt am Main gegründet, zählt das Aris Quartett heute zu den markantesten Quartetten der jungen Generation mit weltweiten Engagements und Auftritten in den großen Konzerthäusern und bei den bedeutendsten Musikfestivals. Geprägt durch ihre Studien bei Günter Pichler, dem Artemis Quartett und Eberhard Feltz ist es den Musikern ein besonderes Anliegen, Emotionen und Leidenschaft der Musik dem Publikum nahe zu bringen.

Der Durchbruch gelang schon auf den ersten internationalen Wettbewerben durch vier erste Preise: beim Brahmswettbewerb 2012 in Pörtschach, beim Europäischen Kammermusikwettbewerb 2013 in Karlsruhe, beim August-Everding-Musikwettbewerb 2014 in München sowie beim Joseph Joachim Kammermusikwettbewerb 2016 in Weimar. Beim ARD-Musikwettbewerb 2016 wurde das junge Ensemble gleich mit 5 Preisen ausgezeichnet: neben einem 2. Preis erhielt das Aris Quartett den begehrten Publikumspreis, den Osnabrücker Musikpreis, den Sonderpreis der französischen Kammermusikorganisation ProQuartet sowie den mit einer CD-Produktion verbundenen Sonderpreis des Labels GenuinClassics. Großes Aufsehen erregte das Aris Quartett zudem im Sommer 2016 mit der Verleihung des mit 60.000 Euro dotierten Kammermusikpreises der Jürgen-Ponto-Stiftung.  

Gefördert wird das Aris Quartett durch Stipendien des Deutschen Musikrats, der Jeunesses Musicales, der Irene Steels-Wilsing Stiftung, der Villa Musica Rheinland-Pfalz, der Peter-Fuld-Stiftung, der Anna-Ruths-Stiftung, Yehudi Menuhin Live Music Now e.V. sowie der Fundación Albéniz.

 

FAQs

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail über ticket(at)klangwelt-klassik.de

Sind Rückerstattungen möglich?

Nein.

Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

Bringen Sie Ihr ausgedrucktes Ticket oder Ihr elektronisches Ticket auf Ihrem Smartphone mit.

Ist mein Ticket übertragbar?

Ja, das Ticket ist übertragbar, kann aber nur einmal eingelöst werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ermäßigungen nur für die genannte Zielgruppe gelten (Ausweis erforderlich).

Ist es ein Problem, wenn der Name auf der Registrierung/dem Ticket nicht mit dem Namen des Teilnehmers übereinstimmt?

Nein, das Ticket ist übertragbar, kann aber nur einmal eingelöst werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ermäßigungen nur für die genannte Zielgruppe gelten (Ausweis erforderlich).

Gibt es Vergünstigungen beim Kauf von Tickets für mehrere Veranstaltungen?

Ja, wir bieten Ihnen günstige Abonnements und Paketpreise. Diese erhalten Sie nur direkt über den Veranstalter unter ticket(at)klangwelt-klassik.de

Sind die Einführungsvorträge im Ticket enthalten?

Ja.


Wenn Sie Fragen zu "Meistersolisten im Isartal: Aris Quartett" haben, wenden Sie sich an Klangwelt-Klassik.

Lageplan des Events

Lageplan / Konzertsaal des Rainer-Maria-Rilke Gymnasiums

71281103

Kategorie A

71281104

Kategorie B

    Dieses Event speichern

    Event gespeichert

    Zeit und Ort


    Konzertsaal des Rainer-Maria-Rilke Gymnasiums
    Ulrichstraße 1-7
    82057 Icking bei München
    Deutschland

    Samstag, 22. September 2018, von 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr (MESZ)


      Zu meinem Kalender hinzufügen

    Veranstalter

    Klangwelt-Klassik

    Der Verein KLANGWELT KLASSIK Freunde der Kammermusik e.V. wurde 2011 mit dem Vereinszweck gegründet, den Kammermusikfreunden im Isartal Konzerte auf internationalem Spitzenniveau zu bieten. Diesen hohen Anspruch erfüllen wir durch die sorgfältige und ausgewogene Auswahl von erstklassigen Künstlern und Ensembles. Selbstverständlich kommt dem Streichquartett als der Königsdisziplin der Kammermusik eine besondere Rolle bei unserer Programmgestaltung zu. Es ist uns ein wesentliches Anliegen, unser Publikum sowohl mit beliebten Klassikern der Kammermusik zu erfreuen als auch mit selten gespielten oder neueren Kompositionen vertraut zu machen. Einen besonderen Stellenwert haben bei Klangwelt Klassik auch die Einführungsvorträge und Programmhefte, die dem Publikum einzigartige Einblicke in die Strukturen und Hintergründe der Kompositionen gewähren und so den Hörgenuss um ein Vielfaches steigern.

      Veranstalter kontaktieren
    Meistersolisten im Isartal: Aris Quartett
    Events in Icking Bei München Aufführung Musik

    Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

    Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.