Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Meistersolisten im Isartal 6/2019: Amaryllis Quartett mit Partnern

Klangwelt-Klassik

Samstag, 23. November 2019, von 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr (MEZ)

Meistersolisten im Isartal 6/2019: Amaryllis Quartett...

Ticketinformationen

Ticketart Rest Verkaufsschluss Preis Gebühr Anzahl
Kategorie A
Amaryllis Quartett / B. Buntrock / I. Enders
29 Tickets 23.11.2019 32,00 € 2,58 €
Kategorie B
Amaryllis Quartett / B. Buntrock / I. Enders
97 Tickets 23.11.2019 26,00 € 2,32 €

"Meistersolisten im Isartal 6/2019: Amaryllis Quartett mit Partnern" teilen

Eventinformationen

Auch nach Beendigung des Vorverkaufs gibt es an der Abendkasse noch Karten!

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart  Streichquintett Es-Dur KV 614
David Philip Hefti  Streichsextett "Monumentum" (2014)
Franz Schubert   Streichquintett C-Dur  D 956

Kostenlose Einführung 18:30 Uhr

Amaryllis Quartett
      Gustav Frielinghaus, Violine
      Lena Sandoz, Violine
      Tomoko Akasaka, Viola
      Yves Sandoz, Violoncello

Barbara Buntrock, Viola
Christoph Heesch, Violoncello

 

"... spannten die vier Musikerinnen und Musiker einen großen Bogen atmender Melodien und seufzender Figuren, schlicht und doch ungeheuer dicht ..."
(Katharina v. Glasenapp, Schwäbische Zeitung, 21. Februar 2017)

Das Amaryllis Quartett ist seit mehreren Jahren "Quartet in Residence" bei Klangwelt Klassik. Auch in diesem Jahr kommt es mit einem variationsreichen Programm und hochkarätigen Partnern. Die Musiker unterrichten bei verschiedenen Meisterkursen, mehrere Mitglieder des Quartetts haben ihre eigenen Kammermusikklassen an deutschen Hochschulen.

Das Mozartquintett spielt das Ensemble zusammen mit der Bratscherin Barbara Buntrock, die als Solistin und Kammermusikerin mit renommierten Orchestern und namhaften Ensembles auftritt und seit 2015 als Professorin für Viola an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf tätig ist. Sie ist Preisträgerin berühmter Wettbewerbe, unter anderem der Tokyo International Viola Competition.

Für das Schubert Streichquintett hat sich das Amaryllis Quartett mit dem 24-jährigen Cellisten Christoph Heesch verbunden, der bereits mit 11 Jahren debütierte und seither in der ganzen Welt auftritt. Er ist nicht nur Stipendiat von "Yehudi Menuhin Live Music Now" (seit 2008), sondern hat auch zahlreiche Musikpreise und Ehrungen aufzuweisen, vom Gewinn des Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert" bis zum hochdotierten Fanny Mendelssohn Förderpreis. Er spielt ein kostbares Cello von Domenicus Montagnana (Venedig um 1740) aus dem Deutschen Musikinstrumentenfonds der Deutschen Stiftung Musikleben.

 

FAQs

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail über ticket(at)klangwelt-klassik.de

Sind Rückerstattungen möglich?

Nein.

Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

Bringen Sie Ihr ausgedrucktes Ticket oder Ihr elektronisches Ticket auf Ihrem Smartphone mit.

Ist mein Ticket übertragbar?

Ja, das Ticket ist übertragbar, kann aber nur einmal eingelöst werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ermäßigungen nur für die genannte Zielgruppe gelten (Ausweis erforderlich).

Ist es ein Problem, wenn der Name auf der Registrierung/dem Ticket nicht mit dem Namen des Teilnehmers übereinstimmt?

Nein, das Ticket ist übertragbar, kann aber nur einmal eingelöst werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ermäßigungen nur für die genannte Zielgruppe gelten (Ausweis erforderlich).

Gibt es Vergünstigungen beim Kauf von Tickets für mehrere Veranstaltungen?

Ja, wir bieten Ihnen günstige Abonnements und Paketpreise. Diese erhalten Sie nur direkt über den Veranstalter unter ticket(at)klangwelt-klassik.de

Sind die Einführungsvorträge im Ticket enthalten?

Ja.


Wenn Sie Fragen zu "Meistersolisten im Isartal 6/2019: Amaryllis Quartett mit Partnern" haben, wenden Sie sich an Klangwelt-Klassik.

Lageplan des Events

Lageplan / Konzertsaal des Rainer-Maria-Rilke Gymnasiums

    Dieses Event speichern

    Event gespeichert

    Zeit und Ort


    Konzertsaal des Rainer-Maria-Rilke Gymnasiums
    Ulrichstraße 1-7
    82057 Icking bei München
    Deutschland

    Samstag, 23. November 2019, von 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr (MEZ)


      Zu meinem Kalender hinzufügen

    Veranstalter

    Klangwelt-Klassik

    Der Verein KLANGWELT KLASSIK Freunde der Kammermusik e.V. wurde 2011 mit dem Vereinszweck gegründet, den Kammermusikfreunden im Isartal Konzerte auf internationalem Spitzenniveau zu bieten. Diesen hohen Anspruch erfüllen wir durch die sorgfältige und ausgewogene Auswahl von erstklassigen Künstlern und Ensembles. Selbstverständlich kommt dem Streichquartett als der Königsdisziplin der Kammermusik eine besondere Rolle bei unserer Programmgestaltung zu. Es ist uns ein wesentliches Anliegen, unser Publikum sowohl mit beliebten Klassikern der Kammermusik zu erfreuen als auch mit selten gespielten oder neueren Kompositionen vertraut zu machen. Einen besonderen Stellenwert haben bei Klangwelt Klassik auch die Einführungsvorträge und Programmhefte, die dem Publikum einzigartige Einblicke in die Strukturen und Hintergründe der Kompositionen gewähren und so den Hörgenuss um ein Vielfaches steigern.

      Veranstalter kontaktieren

    Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

    Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.