Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Meistersolisten im Isartal 4/2020: Quatuor Ardeo

Klangwelt-Klassik

Samstag, 19. September 2020, von 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr (MESZ)

Meistersolisten im Isartal 4/2020: Quatuor Ardeo

Ticketinformationen

Ticketart Rest Preis    
Kategorie A
Verkauf endet am 19.09.2020
Quatuor Ardeo
29 Tickets ab 20,00 €
Voller Preis
29 Tickets 32,00 € + 2,58 € Gebühr
Kat A Ermäßigung für Schüler Studenten Azubis und Schwerbehinderte GdB 50
29 Tickets 20,00 € + 2,05 € Gebühr
Kategorie B
Verkauf endet am 19.09.2020
Quatuor Ardeo
104 Tickets ab 15,00 €
Voller Preis
104 Tickets 26,00 € + 2,32 € Gebühr
Kat B Ermäßigung für Schüler Studenten Azubis und Schwerbehinderte GdB 50
104 Tickets 15,00 € + 1,84 € Gebühr

"Meistersolisten im Isartal 4/2020: Quatuor Ardeo" teilen

Eventinformationen

Auch nach Beendigung des Vorverkaufs gibt es an der Abendkasse noch Karten!


Quatuor Ardeo

Carole Petitdemange, Violine
Mi-sa Yang, Violine

Yuko Hara, Viola
Joëlle Martinez, Violoncello

Programm

Wolfgang Amadé Mozart  Streichquartett KV 464 in A-Dur
Thomas Larcher  Streichquartett Nr. 2
Franz Schubert  Streichquartett Nr. 14 in d-Moll op. post. D 810 "Der Tod und das Mädchen"

Kostenlose Einführung 18:30 Uhr

 

… Mit Eleganz, Präzision, flüssigem Spiel und mit genauem Gespür für Agogik werden die vier Musikerinnen des Quatuor Ardeo ihrem Ruf gerecht und auch ihrem Namen: Sie brennen wirklich, und mit ihrer lebhaften Musikalität befeuern sie eine knisternde Spannung…” (classiquenews, November 2014)


Das Quatuor Ardeo  lat. "ich brenne"  hat sich als Stern am Himmel der Streichquartett-Szene etabliert. Mehrere prestigeträchtige Preise – in Bordeaux, Moskau, Melbourne sowie beim Premio Paolo Borciani – unterstreichen, welch außergewöhnliches Talent die vier Musikerinnen auszeichnet, die sich 2001 als Quartett formierten. Neben Auftritten auf bedeutenden Bühnen Europas spielten sie sich bei nationalen und internationalen Festivals in die Herzen der Zuhörer, wie beim Festival von Radio France in Montpellier, den „Folles Journées“, beim Beethovenfest in Bonn, in Kuhmo (Finnland), Davos (Schweiz), Lockenhaus (Österreich), Santander (Spanien) oder beim Musikfestival Schleswig-Holstein. Mit Hilfe der Unterstützung durch die Gesellschaft „Mécénat Musical Société Générale“ wurden sie „quartett in residence“ bei der Singer-Polignac-Stiftung, bei Pro-Quartet und aktuell am Theater St. Quentin in Paris.

Im Rahmen der ECHO Rising Star-Tournee 2014/15 spielte das Quartett in Dortmund, Köln, London, Hamburg, Amsterdam, Paris, Luxemburg, Stockholm, Wien und Budapest.

2018 erschien beim Label IBS classical die CD “Goldbergvariations for String Quartet — transcribed by F. Mëimoun” (2018).

 

FAQs

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail über ticket(at)klangwelt-klassik.de

Sind Rückerstattungen möglich?

Nein.

Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

Bringen Sie Ihr ausgedrucktes Ticket oder Ihr elektronisches Ticket auf Ihrem Smartphone mit.

Ist mein Ticket übertragbar?

Ja, das Ticket ist übertragbar, kann aber nur einmal eingelöst werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ermäßigungen nur für die genannte Zielgruppe gelten (Ausweis erforderlich).

Ist es ein Problem, wenn der Name auf der Registrierung/dem Ticket nicht mit dem Namen des Teilnehmers übereinstimmt?

Nein, das Ticket ist übertragbar, kann aber nur einmal eingelöst werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ermäßigungen nur für die genannte Zielgruppe gelten (Ausweis erforderlich).

Gibt es Vergünstigungen beim Kauf von Tickets für mehrere Veranstaltungen?

Ja, wir bieten Ihnen günstige Abonnements und Paketpreise. Diese erhalten Sie nur direkt über den Veranstalter unter ticket(at)klangwelt-klassik.de

Sind die Einführungsvorträge im Ticket enthalten?

Ja.


Wenn Sie Fragen zu "Meistersolisten im Isartal 4/2020: Quatuor Ardeo" haben, wenden Sie sich an Klangwelt-Klassik.

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Zeit und Ort


Konzertsaal des Rainer-Maria-Rilke Gymnasiums
Ulrichstraße 1-7
82057 Icking bei München
Deutschland

Samstag, 19. September 2020, von 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr (MESZ)


  Zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstalter

Klangwelt-Klassik

Der Verein KLANGWELT KLASSIK Freunde der Kammermusik e.V. wurde 2011 mit dem Vereinszweck gegründet, den Kammermusikfreunden im Isartal Konzerte auf internationalem Spitzenniveau zu bieten. Diesen hohen Anspruch erfüllen wir durch die sorgfältige und ausgewogene Auswahl von erstklassigen Künstlern und Ensembles. Selbstverständlich kommt dem Streichquartett als der Königsdisziplin der Kammermusik eine besondere Rolle bei unserer Programmgestaltung zu. Es ist uns ein wesentliches Anliegen, unser Publikum sowohl mit beliebten Klassikern der Kammermusik zu erfreuen als auch mit selten gespielten oder neueren Kompositionen vertraut zu machen. Einen besonderen Stellenwert haben bei Klangwelt Klassik auch die Einführungsvorträge und Programmhefte, die dem Publikum einzigartige Einblicke in die Strukturen und Hintergründe der Kompositionen gewähren und so den Hörgenuss um ein Vielfaches steigern.

  Veranstalter kontaktieren

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.