170 €

Meditation und Dialog - Ein Wochenende der Begegnung am Benediktushof

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Benediktushof - Zentrum für Meditation und Achtsamkeit Seminar- und Tagungszentrum GmbH

Klosterstraße 10

97292 Holzkirchen

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Wie viele Gespräche kennen Sie, die Sie wirklich zufriedenstellen? Gespräche, in denen Sie sich von neuen Sichtweisen berühren lassen oder neue Perspektiven auf ein Problem gewinnen. Gespräche, in denen die Zeit rasend schnell vergeht, weil Sie spüren, hier wird eine positive Energie zwischen den Gesprächspartnern frei.

Wir alle wünschen uns insgeheim solche tiefen, befriedigenden Gespräche, in denen wir uns mit unseren Sichtweisen angenommen fühlen und uns gleichzeitig weiter entwickeln können. Das gilt gleichermaßen für unsere privaten, wie für unsere beruflichen Beziehungen.

Der Dialog nach Bohm ermöglicht solche persönlichen und kollektiven Wachstumserfahrungen in einem durch einen Facilitator geschützten Raum. Qualität in diesen Gesprächen entsteht schon dann, wenn wir uns wirklich ohne Bewertungen oder Urteile tief zuhören können. Am besten gelingt dies, wenn wir entspannt sind und uns ein wenig entschleunigen. Dann finden wir auch Zugang zu unserer Intuition und inneren Weisheit.

Ein Wochenende der Begegnung am Benediktushof in Holzkirchen

Der Benediktushof in Holzkirchen steht für Achtsamkeit und Meditation. Wir haben diesen Ort bewusst zur Entschleunigung und für eine innere Auszeit ausgewählt. Hier können wir eintauchen in eine Atmosphäre der Einzigartigkeit und Gleichwertigkeit aller Sprechenden, in der Einsichten entstehen, zu denen wir einzeln oder zu zweit nicht kommen können.


Wann sind Sie bei diesem Workshop genau richtig?

  • Wenn Sie erfahren möchten, was es heißt, in einer reifen Gemeinschaft allein durch die Kraft des tiefen Zuhörens und authentischen Sprechens persönlich zu wachsen.
  • Wenn Sie Weisheit, Co-Kreativität und Tiefe in Gesprächen schätzen und den Bohmschen Dialog für sich selbst und ihr persönliches Umfeld erfahr- und übertragbar machen möchten.
  • Wenn Sie den Dialog und ein neues Bewusstseinsfeld als Teil des Presencing-Prozesses nach Otto Scharmer kennen lernen möchten.


Meditation und Dialog: Das Programm

Freitagabend

18:00 Uhr: Gemeinsames Abendessen

19:30 Uhr: Überblick über das Wochenende, Impuls zur Dialogarbeit/ Sitzmeditation, Abschlussritual des Tages.

Samstag:

5.45 Uhr Meditation (optional)

7:30 Uhr: Frühstück

8:00 Uhr: Impulse und Reflexionen zur Dialogarbeit / Unterschied Debatte / Diskussion

9:30 Uhr: Sitzmeditation und Awareness auf den Körper / Impuls zu den Kernkompetenzen der Dialogarbeit / Deep Listening and Deep Inquiry.

12:00 Uhr: Mittagessen

14:00 Uhr: Sitzmeditation / Bedeutung des authentischen Sprechen und des Redesymbols / Dialogarbeit zu Zweit.

15:30: Pause

16:00 Uhr: Freie Gehmeditation

16:30 Uhr: Dialogrunde und Prozessauswertung

18:00 Uhr Abendessen

19:30 Uhr: Sitzmeditation / Dialog und der Presencing-Prozess nach Otto Scharmer / Abschlussritual des Tages

Sonntag

5:45 Uhr: Meditation (optional)

7.30 Uhr: Frühstück

9:00 Uhr: Sitzmeditation und gemeinsamer Abschlussdialog.

Wir enden nach einem gemeinsamen Mittagessen um 13:30 Uhr.

Leitung; Karin Gante / Katrin Oppermann-Jopp, Lehrerin für Mindfulness, beide Dialogue Facilitatorinnen.

Preis für das Seminar 170,00 €. Übernachtung und Vollverpflegung im Einzelzimmer 90€/ im Doppelzimmer 80 €. fallen zusätzlich an.

Bitte vereinbaren Sie für ein persönliches Vorgespräch einen Termin mit uns: 01714484291.



Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Benediktushof - Zentrum für Meditation und Achtsamkeit Seminar- und Tagungszentrum GmbH

Klosterstraße 10

97292 Holzkirchen

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert