Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Vodafone Institut für Gesellschaft und Kommunikation

Behrenstraße 18

Hauptstadtbüro

10117 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Mediensalon: »Wie digital sind Deutschlands Medien?

Schlägt die Digitalisierungs-Skepsis bis zu den Medien durch? Oder sind sie selbst dafür verantwortlich?


Ablauf:

18 Uhr Einlass

18.30 Panel: Technologie-Akzeptanz

Liane Stavenhagen, Ipsos Germany

Christoph Igel, DFKI

Moderation: Friedrich Pohl, Vodafone Institut

19.15 Uhr Panel:

Wie digital sind Deutschlands Medien?

Schlägt die Digitalisierungs-Skepsis bis zu den Medien durch? Oder sind sie gar selbst dafür verantwortlich?


u.a. mit

Miriam Olbrisch, bei DER SPIEGEL zuständig für Bildungspolitik und seit 2015 Redaktionsleitung Unispiegel.
Titelgeschichte DER SPIEGEL 41/2018 »Mein Kind, sein Handy und ich – Vom richtigen Umgang mit der Generation Smartphone« -> Hausmitteilung -> weiterlesen Titelgeschichte

Christoph Dernbach, Leiter dpa-Netzwelt

Anna Aridzanjan, buzzfeed Germany, Head of Entertainment (angefragt)

Christiane Germann, Social Media-Beraterin u.a. im Bereich öffentliche Verwaltung, Politik und Public Affairs, www.amtzweinull.de

Moderation: Johannes Altmeyer, WELT

20.15 Get2gether bei Büffet und Getränken


*****

Vorstellung einer repräsentativen Studie zur Akzeptanz neuer Technologien

mit über 9.000 Befragten in 9 Ländern,

u.a. in Deutschland, USA, Indien und China

PART I: »People and Society«


Beim Thema Digitalisierung bestimmen Amerika und Asien die Schlagzeilen. Warum eigentlich? Sind die Menschen in Europa tatsächlich Tech-Muffel? Denken Amerikaner und Chinesen grundsätzlich anders über Digitalisierung? Auf welche Zukunftsszenarien würden sich die Befragten einlassen? Wie stellen sich Menschen in unterschiedlichen Kulturen die Gesellschaft des 21. Jahrhunderts vor? Glauben die Menschen, von Maschinen kontrolliert zu werden?

Die Studie soll Antworten auf Fragen wie diese finden und thematisieren. Es handelt sich hierbei um die erste Kontinent-übergreifende Umfrage zum Thema Technologieakzeptanz vor dem Hintergrund der Digitalisierung. Sie liefert Fakten und Antworten.


Im Anschluss an das Panel werden Journalisten im Rahmen des »Mediensalons« die Ergebnisse diskutieren und dabei folgende Fragen aufgreifen:

Wie digital sind Deutschlands Medien?

Schlägt die Technologie-Skepsis bis zu den Medien durch? Oder sind sie gar selbst dafür verantwortlich?

Moderation: Johannes Altmeyer, WELT


»People and Society« ist der erste Teil der Technologieakzeptanz-Studien. Der zweite Teil »Industry« wird im November veröffentlicht. Der dritte Teil „Governance“ erscheint parallel zum Digitising-Europe-Summit »The Future of Made in Europe« am 19. Februar in Berlin. Dieser dient als Plattform für Debatten und den Austausch hochrangiger Vertreter aus Wirtschaft und Politik für eine EU-Vision für das digitale Zeitalter. Dabei wird u.a. Bundeskanzlerin Angela Merkel ihre Agenda für die Digitalisierung in Europa vorstellen.


Ort: Vodafone Institut, Behrenstraße 18, 10117 Berlin


Hinweise für Besucher des Mediensalons.

Liebe Besucher und Zuschauer des Mediensalons,

wir weisen darauf hin, dass bei der Veranstaltung Film- und Fotoaufnahmen angefertigt werden.

Mit der Teilnahme erhält meko factory – Werkstatt für Medienkompetenz gUG vom Besucher ohne besondere Vergütung das Recht, Bildaufnahmen des Besuchers anlässlich dieser Veranstaltung herzustellen und diese Aufzeichnungen zu werblichen sowie nicht-werblichen Zwecken zu senden oder senden zu lassen sowie im Bereich der audiovisuellen Medien (z. B. Online, Handy-TV, Social Media) und in Printmedien zu nutzen oder nutzen zu lassen.

Ihr meko factory Team

Mit herzlichen Grüßen,

Johannes Altmeyer, Tina Groll, Christoph Nitz



#mediensalon ist eine Veranstaltungsreihe von #mekolab in Kooperation mit
Deutscher Journalistenverband DJV Berlin e.V., Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union dju in ver.di.



Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Vodafone Institut für Gesellschaft und Kommunikation

Behrenstraße 18

Hauptstadtbüro

10117 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert