129 € – 199 €

Matthias Werner - Die Selbsthypnose

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hotel Novotel Mainz

Augustusstraße 6

55131 Mainz

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

Selbsthypnose ist leicht zu erlernen.

Zunächst versetzen Sie sich in einen ruhigen Zustand. Anschließend arbeiten Sie mit Ihren Suggestionen. Dadurch haben Sie die Chance sich Selbst zu festigen. Sie können Ihre Selbstheilung stärken. Zudem können Sie damit Ängste und Phobien überwinden. Dadurch werden Sie Ihr eigener Therapeut. Sie versetzen sich in eine Trance. Anschließend nutzen Sie diese, wie Sie es möchten.

Auf jeden Fall ist etwas anderes mit Selbsthypnose zu arbeiten als das passive Hören einer Hypnose-CD. Wenn man sich von der Stimme eines Anderen führen lässt, ist man auch auf diesen Anderen angewiesen. Dabei ist sie eines der besten Tools im Coaching. Sie coachen sich selbst.

Zunächst versetzen Sie sich in einen entspannten Zustand. Dann können Sie Ihre Suggestionen nutzen. Da Sie sich während der Sitzung in einem gelassenen Zustand befinden, wirken diese besonders gut. Sie können in diesem Zustand trainieren und proben. Dadurch haben Sie ein gutes Feld zum Üben. Während Sie sich in einem gelassenen Zustand befinden schulen Sie sich. Sie können bearbeiten, was immer Sie möchten. Und Sie verbessern Ihre Fertigkeiten.

Mehr Infos : http://www.die-selbsthypnose.de

Chancen der Selbsthypnose

Mit diesem Werkzeug ist vieles möglich. Woran möchten Sie arbeiten? Beispielsweise können Sie Stress reduzieren. Dadurch verbessern Sie ganz nebenbei Ihre Gesundheit. Sooft Sie möchten. Es liegt nur an Ihnen.

Im Folgenden finden Sie weitere Gründe für den Einsatz von Selbsthypnose.

  • Zum Beispiel können Sie dadurch rauchfrei leben
  • Sie kann bei chronischem Schmerz eingesetzt werden
  • Und Sie können sie nutzen, um Gewicht zu verlieren
  • Sie kann im Umgang mit Ängsten und Phobien eingesetzt werden
  • Obendrein kann sie Ihren Schlaf verbessern

Unserer Umwelt wird immer unruhiger. Dadurch nehmen Stress und Krankheiten zu. Sie spielen in fast allen Bereichen eine Rolle. Da ist es doch praktisch, ein paar Minuten für sich selbst zu verwenden. Sie verbessern dadurch Ihre Gesundheit. Und zudem bauen Sie Stress ab. Sie leben gesünder.

Selbsthypnose ist preiswert und dabei sehr effektiv. Sie verbessert jeden Aspekt Ihrer Gesundheit. Das heißt, sie wirkt physisch, mental sowie emotional. Beginnen Sie damit dieses Werkzeug zu erlernen. Und Sie erleben den Unterschied zu vorher in Ihrem Wohlbefinden.


Häufige Fragen zur Selbsthypnose

Wer kann hypnotisiert werden?

Alle Menschen sind hypnotisierbar. Trance ist für uns Menschen ein völlig natürlicher Zustand. Wir alle sind in der Lage in diesen veränderten Zustand des Bewusstseins zu gelangen. Schauen Sie nur einmal Kindern beim Spielen zu. Oder noch besser, sprechen Sie ein Kind an, während es intensiv spielt.

Vermutlich werden Sie erst einmal keine Reaktion bekommen. Das Kind ist in leichter Trance. Während es spielt ist es voll und ganz bei dem, was es gerade tut.Wir alle können das. Möglicherweise haben wir es nur verlernt. Als Erwachsener ist ein solcher Zustand entweder negativ bewertet oder mystifiziert. Allerdings ist Beides Unfug. Beobachten Sie Sportler, die voll aufgehen in dem was sie tun. In diesem Zusammenhang wird oft vom Flow gesprochen. Das ist Selbsthypnose.

Muss ich in eine tiefe Trance gehen, um Erfolg zu haben?

Ganz und gar nicht. Schon eine leichte Trance reicht aus, um Veränderungen zu erzielen. Nutzen ziehen Sie schon aus einem leichten Zustand der Trance. Worauf es viel eher ankommt ist, wie effektiv Ihre Suggestionen sind. Das heißt, es ist viel wichtiger wie Sie in Ihrer Trance arbeiten als wie tief Sie in Trance sind. In den Zustand der Hypnose zu gelangen ist ohnehin sehr einfach. Legen Sie mehr Wert darauf effektive Formulierungen für Ihr Thema zu finden. Je genauer Ihre Suggestionen formuliert sind, umso wirkungsvoller ist Ihre Trance. Die Tiefe ist weniger wichtig.

Ist Selbsthypnose gefährlich

Der Ausdruck Gefahr ist hier völlig fehl am Platz. Eine Selbsthypnose ist ein intensives und entspanntes Gespräch mit sich selbst. Zudem sind Ihre Suggestionen positiv formuliert. Sie haben sich Ausdrücke und Worte ausgesucht, die Ihnen gut tun. Wie kann das gefährlich sein? Richtig! Gar nicht!

Das ist ja eben das Schöne an der Selbsthypnose. Ihr Unterbewusstsein ist schon Ihr ganzes Leben für Sie da. Während Sie Ihren Alltag meistern, sorgt es für Atmung, Puls und Verdauung. Es sorgt dafür, dass es Ihnen gut geht. Helfen Sie ihm. Tun Sie Ihrem Unterbewusstsein ebenfalls etwas Gutes.

Bedanken Sie sich und unterstützen Sie es. Positiv!Viele Menschen haben es zu einer wahren Meisterschaft gebracht Ihr Hirn negativ zu beeinflussen. Sie beschäftigen sich den ganzen Tag mit Krankheit, Tod und Verderben. Das ist gefährlich. Eine positive Selbsthypnose ist nützlich!Das Schlimmste, was passieren könnte, ist, dass Sie einschlafen und gut ausgeruht aufwachen.

Kann man mit Selbsthypnose Ängste und Phobien überwinden?

Das ist der Hauptzweck der Hypnose. Phobien und Gewohnheiten entstehen aus etwas, das der Verstand irgendwann in Ihrem Leben als nützlich empfunden hat. Hypnose kann helfen, diese Empfindungen durch vorteilhaftere zu ersetzen. Denn unser Hirn kann sehr schwer unterscheiden ob eine Erinnerung real ist oder nicht. Denken Sie einmal daran, wie intensiv und real Ihre Träume wirken nachdem Sie aufgewacht sind. Einen ähnlichen Effekt nutzen Sie in der Selbsthypnose. Wenn Ihr Hirn in der Vergangenheit etwas als nützlich empfunden hat, was heute schädlich ist (beispielsweise eine Zigarette zu rauchen), ersetzen Sie diese Einschätzung durch eine positive. So arbeitet Hypnose.Manchmal sind mehrere Sitzungen notwendig, um eine Erinnerung mit einer neuen Einschätzung zu verbinden. Wie gut, dass Sie Selbsthypnose nutzen. Denn dieses Werkzeug können Sie nutzen sooft Sie möchten.


Während der Veranstaltung ist es nicht notwendig, dass Sie über Ihre Ängste offen sprechen.

Herr Werner ist jederzeit für Ihre Fragen auch während der Pausen, oder nach dem Seminar da.

Das Seminar bietet Ihnen einen Einstieg und wird viele bekannte und nicht bewährte Verhaltensmuster ändern.

Wenn sich danach Fragen auftun, umso besser! Wenn diese Fragen zu Hause entstehen, schreiben Sie einfach eine Email an uns. Oder rufen an. Der weitere Kontakt ist völlig in Ordnung und auch gewünscht.

Haben Sie vorab schon Fragen ?

Email : GeroMayer@prO-Optica

T : 06145 8786


FAQs

Muss ich mich am Einlass ausweisen und gibt es eine Altersbeschränkung für das Event?

Das Event ist für alle Personen ab 18 Jahren. Für jüngere Personen ist eine schriftliche Bestätigung der Eltern notwendig.

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Das Event ist per Bus&Bahn erreichbar. Es ist ein Parkhaus in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Email : GeroMayer@prO-Optica.com

Telefon : 06145/8786

Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

Ja.

Ist meine Registrierungsgebühr/mein Ticket übertragbar?

Ja. Schreiben Sie uns dazu kurz eine Email.

Ist es ein Problem, wenn der Name auf der Registrierung/dem Ticket nicht mit dem Namen des Teilnehmers übereinstimmt?

Nein, wenn Sie uns vorher per Email darüber informiert haben.


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hotel Novotel Mainz

Augustusstraße 6

55131 Mainz

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert