Masterclass Feminine Leadership

Aktionenbedienfeld

Masterclass Feminine Leadership

Bei der Masterclass Feminine Leadership handelt es sich um Mini-Workshops (Zoom) für Frauen mit Themen rund um Führung.

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online

Zu diesem Event

  • 1 Stunde
  • Mobile E-Tickets

21. Oktober 2022: Balance im Team

Was könnte es bedeuten, ein Gleichgewicht im Team zu haben? In diesem Mini-Workshop schauen wir uns das Konzept der Balance an. Balance können wir im geschäftlichen Kontext in mehreren Zusammenhängen verstehen: einerseits als mit sich selbst in Balance sein im Sinne eines inneren Gleichgewichts, andererseits als mit anderen in Balance sein innerhalb des Teams. Hier meint Balance nicht das Gewicht der einzelnen Team-Mitglieder, sondern ein Gleichgewicht, beispielsweise von Geben und Nehmen. Doch da gibt es noch mehr, das wir uns im Mini-Workshop etwas genauer anschauen.

11. November 2022: Verschiedene Facetten des Selbst-Bewusstseins

Wir haben hier das Wort Selbst-Bewusstsein mit Bindestrich geschrieben: Es geht darum, mehr Bewusstheit im Leben zu bekommen, vor allem, was die eigene Person betrifft. Mit Selbstbewusstsein ist also nicht gemeint, dass man vollmundig von sich selber schwärmt. Vielmehr geht es um Fragen wie: Wie wirke ich auf andere? Welche Bedürfnisse habe ich? Für welche Werte würde ich kämpfen?

Aufgrund persönlicher Erfahrungen konnte Prof. Dr. Beate Klutmann ein Konzept entwerfen, das anderen auch hilft, in relevanten Bereichen des Lebens Selbstbewusstsein durch Übung zu erlangen. Wir werden bei unserem Termin darüber diskutieren, wo uns Selbst-Bewusstsein fehlt, wo es uns zur Verfügung steht und wie wir gegebenenfalls mehr davon bekommen.

09. Dezember 2022: Bedürfnisse in Verhandlungen

Die Kernfrage dieser Masterclass Feminine Leadership lautet: Wie habe ich mehr Erfolg in Verhandlungen? Eine Strategie kann sein, den eigenen Willen durchzudrücken. Das hat häufig einen Preis, den man später zahlt, in welcher ‘Währung’ auch immer. Ein anderer Schritt kann sein, sich die eigenen Bedürfnisse zu vergegenwärtigen: Was brauche ich (wirklich)? Das kann manchmal schwierig sein. Angenommen, dir sind deine eigenen Bedürfnisse klar. Was jetzt? Wie könnte es nun funktionieren, dass du das, was du brauchst, auch wirklich bekommst? In diesem Mini-Workshop gibt es Anregungen, die du direkt im beruflichen und privaten Umfeld ausprobieren kannst, denn sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld wird verhandelt.