Kostenlos

Martin Luther King & Bobby Kennedy: zwei ausgelöschte Leben - eine noch glü...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

FORUM Volkshochschule am Neumarkt

Cäcilienstraße 29-33

50676 Köln

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Der Amerika Haus e.V. NRW und die VHS Köln laden Sie herzlich ein zumn Vortrag mit anschließender Fotoausstellung

mit Dr. Silke Hackenesch, Universität zu Köln
und Fotografien von Anja Conrad

Nur wenige Monate lagen zwischen den Attentaten auf den afro-amerikanischen Bürgerrechtler Dr. Martin Luther King und den US-Präsidentschaftskandidaten
Robert F. Kennedy. Das Jahr 1968 warf in den USA und weltweit einen Schatten auf die bewegte Ära und die berühmten Worte: "I have a dream...“ Was ist aus diesen Träumen geworden? Welche gemeinsamen Vorstellungen hatten die beiden charismatischen Visionäre "MLK" und "Bobby"? Was davon ist heute – genau 50 Jahre danach – Realität, was nicht? Und welchen Bestand haben diese Visionen aktuell noch in unserer Gesellschaft?

Freuen Sie sich auf einen spannenden zweigeteilten Abend: zunächst mit einem Vortrag von Dr. Silke Hackenesch von der Universität zu Köln; im Anschluss mit Aufnahmen der Fotografin Anja Conrad, die das berühmte Lorraine Motel in Memphis, Tennessee (den Todesort Martin Luther Kings) in ihrem Werk festgehalten hat.

Der Eintritt ist frei. Im Anschluss laden wir zu einem Empfang, in dessen Rahmen Sie Gelegenheit zum Austausch und zur Betrachtung der vorgestellten Fotografien haben.


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

FORUM Volkshochschule am Neumarkt

Cäcilienstraße 29-33

50676 Köln

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert