6 €

Map & Fold concert #4

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Schlachthaus

Schlachthausstraße 9

72074 Tübingen

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Map & Fold presents: Michael Fiedler, KORB, timodufner. Ambient / Experimental / Noise

Zu diesem Event

In der funktionalen Programmierung bezieht sich Faltung auf eine Familie von Funktionen höherer Ordnung, die eine rekursive Struktur durch Verwendung einer gegebenen Kombinationsoperation analysieren, die Ergebnisse der rekursiven Verarbeitung ihrer Bestandteile rekombinieren und einen Rückgabewert aufbauen. Map stellt einen assoziativ-abstrakten Datentyp dar, der sich aus einer Sammlung von Schlüssel-Werte-Paaren zusammensetzt.

Das ist genau das, was im Moment in der Kulturszene geschehen muss: Wir verändern systematisch und methodisch Konzepte, vermischen Online- und Offline-Leben und versuchen, eine optimale Lösung für Veranstaltungen und Kulturgenuss für alle Beteiligten anzubieten. Wir präsentieren interaktive Kunst, Musik & Design - für Besucher und Online-Gäste mit Künstler*innen vor Ort und in aller Welt.

Dieses Projekt erhält Landeszuwendung aus dem Programm „Kultur Sommer 2020“

Es gibt eingeschränkt Tickets für das Schlachthaus und unbegrenzte Onlinezugänge. Es wird online weit mehr als nur ein Stream geben - Interaktion mit Künstler*innen und Publikum sind geplant.

Doors: 19:30

Konzert / Stream: 20:15

##Artists

Michael Fiedler & PPLC

Korb

Fried Dähn (solo)

#Michael Fiedler

Michael Fiedler arbeitet mit Field Recordings, Klängen und Geräuschen, die unmittelbar vor und während der Performance eingefangen, als musikalisches Ausgangsmaterial live mit Soft- und Hardware modifiziert und im komplett neuen Kontext direkt hörbar gemacht werden. Ergänzt durch die bildgewaltige Visualkunst von PPLC.

https://www.michaelfiedler.net

#Fried Dähn

Der Cellist, Elektro-Cellist, Komponist, Klang- und Medienkünstler gehört zu den wenigen Künstlern, denen es gelingt, Tradition und Moderne in sich zu vereinen. Ob klassische oder neueste elektronische Klänge, Komposition oder Improvisation: ständiges Suchen nach neuen Ausdrucksformen, gepaart mit immenser Virtuosität und spontanem Erfindungsreichtum im Umgang mit seinem Instrumentarium zeichnen ihn als einen der vielseitigsten und innovativsten Cellisten der Gegenwart aus.

https://www.friedstyle.com/

#Korb

Der Künstler KORB, schafft progressive Klangcollagen und unverwechselbare Klangstrukturen zwischen Soundscapes, Ambient und Drone. Wie bei einem Besuch in einem alten Radiogeschäft taucht das Publikum in eine Unzahl von Klängen, Geräten und fast greifbarer Elektrizität ein.

Vergänglichkeit und Nicht-Reproduzierbarkeit stehen über konventionellen Songstrukturen und der gängigen Vorstellung von elektronischer Musik.

https://www.korb-modular.com

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Schlachthaus

Schlachthausstraße 9

72074 Tübingen

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert