11,71 € – 16,99 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Kammermusiksaal

Herbert-von-Karajan-Straße 1

10785 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events
MÄNNER SINGEN ANDERS

Zu diesem Event

Männer sind anders.

Männer singen anders.

Männer singen anders zusammen.

Vier schwule Chöre zeigen, was Männergesang sein kann:

  • kraftvoll und zart
  • bewegt und bewegend
  • präzise und schräg
  • vielfältig und bunt
  • mitreißend und hinreißend

und präsentieren ein Sonntagskonzert im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie, das es so noch nie gegeben hat und vielleicht nie wieder geben wird. Hören und sehen Sie Pop, Jazz, Klassik und vieles mehr an einem Sonntag im Februar.

Männer-Minne, RosaCavaliere und SpreeKlang aus Berlin holen sich dafür mit Schola Cantorosa Verstärkung aus Hamburg und die Show kann beginnen...

"Der Männerchor ist keine aussterbende Spezies, sondern sehr lebendig!" (Chorsänger, unbekannt)

Plakatmotiv: Chorverband Berlin

Männer-Minne

Seit über 30 Jahren besteht Männer-Minne und ist damit der erste schwule Berliner Chor. Ihre liebevoll zusammen-gestellten Programme begeistern mit Gesang, Kostüm, Humor und Choreographie. Sie sind außerdem Veranstalter der traditionellen Schönen Bescherung, bei der sich über ein Dutzend queerer Ensembles Jahr für Jahr vor großem Publikum auf Weihnachten einstimmt.

Bild von ROBERT.M BERLIN photography

RosaCavaliere

Der schwule Männerchor RosaCavaliere, gegründet 1990, singt a-cappella und stellt regelmäßig aufwändige Revuen auf die Beine, die gekonnt die unterschiedlichsten musikalischen Genres zu einer mitreißenden Story verbinden.

Schola Cantorosa

…das sind rund 40 schwule Männer, die mit viel Spaß, Musikalität und Engagement eine Show auf die Bühne zaubern. Sie erzählen und interpretieren die vielfältigsten Themen des Lebens – fantasievoll weiterentwickelt. Mit jeder Produktion entsteht so ein Gesamtkunstwerk aus Musik, Kostümen, Choreographie, Maske und Licht. Der schwule Chor ist ein fester Bestandteil der Hamburger Kulturszene.

Bild von Magdalena Ulas

SpreeKlang

SpreeKlang wurde 2016 als musikalisches Projekt gegründet. 16 Sänger und ein Chorleiter bewegen sich seitdem zwischen Jazz, Pop und Klassik, mit nur einem Ziel fest vor Augen: ein filigranschmelzender Klangkörper zu werden. Travis Shaw und seine Männer dringen dabei in neue musikalische Welten, unbekannte Höhen, Tiefen und Harmonien vor, die sie nie zuvor gesungen haben...

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Kammermusiksaal

Herbert-von-Karajan-Straße 1

10785 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert