Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Mandelring Quartett spielt Schostakowitsch, Borodin und Tschaikowski

Die Kammermusik in Wiesbaden

Freitag, 17. Mai 2019, von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr (MESZ)

Mandelring Quartett spielt Schostakowitsch, Borodin...

Ticketinformationen

Ticketart Rest Verkaufsende Preis Gebühr MwSt./USt. Anzahl
Kategorie 1
Kategorie 1 Reihe 1-6
81 Tickets 16.05.2019 35,00 € 2,92 € 2,65 €
Kategorie 2
Kategorie 2 Reihe 7-11
67 Tickets 16.05.2019 30,00 € 2,64 € 2,28 €
Kategorie 3
Kategorie 3 Reihe 12 und 13
15 Tickets 16.05.2019 25,00 € 2,37 € 1,92 €
Kategorie 4
Reihe 14 und 15
35 Tickets 16.05.2019 20,00 € 2,09 € 1,55 €

"Mandelring Quartett spielt Schostakowitsch, Borodin und Tschaikowski" teilen

Eventinformationen

Der Gewinn großer Wettbewerbe war der Einstieg in die internationale Karriere des Mandelring Quartetts. Heute führen Konzertreisen das Ensemble in internationale Musikzentren wie Wien, Paris, London, Madrid, New York, Los Angeles und Vancouver. Zudem finden sich im Konzertkalender regelmäßige Tourneen nach Mittel- und Südamerika, in den Nahen Osten und nach Asien.
Wo immer die vier Musiker auftreten, hinterlassen sie bleibende musikalische Spuren: „Ein denkwürdiges, sobald nicht wiederholbares Festspielerlebnis“, schrieben etwa die Salzburger Nachrichten nach dem Schostakowitsch-Zyklus des Mandelring Quartetts bei den Salzburger Festspielen.
Das HambacherMusikfest, das Festival des Mandelring Quartetts in seiner Heimatstadt Neustadt an der Weinstraße, hat sich zu einem Treffpunkt für Kammermusikfreunde aus aller Welt entwickelt. Seit 2010 gestaltet das Ensemble eine eigene Konzertreihe in der Berliner Philharmonie, seit 2016 zusätzlich in der Residenz in München.
Zahlreiche preisgekrönte CD-Aufnahmen zeigen die außergewöhnliche Qualität und das breite Repertoire des Ensembles; besondere Aufmerksamkeit erregte international die Einspielung sämtlicher Schostakowitsch-Quartette, die von namhaften Kritikern als Referenzaufnahme angesehen wird. Die Aufnahme der gesamten Kammermusik für Streicher von Mendelssohn wurde ebenfalls hervorragend rezensiert.
Aktuelles Projekt ist die Gesamteinspielung der Streicherkammermusik von Brahms.







Wenn Sie Fragen zu "Mandelring Quartett spielt Schostakowitsch, Borodin und Tschaikowski" haben, wenden Sie sich an Die Kammermusik in Wiesbaden.

Lageplan des Events

Lageplan / Herzog-Friedrich-August-Saal

88861824

Kategorie 1

2

#ff33aa

88861825

Kategorie 2

3

#998ae6

88861826

Kategorie 3

1

#ffbc32

89406816

Kategorie 4

4

#33bbff

    Dieses Event speichern

    Event gespeichert

    Zeit und Ort


    Herzog-Friedrich-August-Saal
    Friedrichstr. 22
    65185 Wiesbaden
    Deutschland

    Freitag, 17. Mai 2019, von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr (MESZ)


      Zu meinem Kalender hinzufügen

    Veranstalter

    Die Kammermusik in Wiesbaden

    Seit dem Jahre 1872 veranstaltet der Verein "Die Kammermusik in Wiesbaden e.V." (vormals Verein der Künstler und Kunstfreunde e.V.) in Wiesbaden Kammermusik-Konzerte und ist damit einer der bedeutenden Kulturträger der Landeshauptstadt. Bürger der Stadt engagieren sich in dem Verein, um der Kammermusik den ihr gebührenden Platz im Musikleben der Stadt zu sichern.

    Die Vereinsgeschichte war bereits in der Vergangenheit mit großen Namen verbunden, So traten neben vielen anderen Johannes Brahms, Max Reger, Richard Strauß, Paul Hindemith,Wolfgang Fortner, Elly Ney, Ludwig Hoelscher, Walter Gieseking, Amadeus Quartett in den Konzerten des Vereins auf.

    Diese Tradition möchten wir fortführen: jede Saison aufs Neue konnten wir erfolgreiche Kammermusiker nach Wiesbaden holen, darunter das Artemis Quartett, das Prazak Quartett, das Beaux Art Trio, Ruth Ziesak, Christoph Prégardien, das Klavierduo Stenzl – diesen Anspruch möchten wir beibehalten.

    Unserem Selbstverständnis entsprechend, bieten wir, insbesondere in jüngerer Zeit, auch jungen Ensembles die Möglichkeit, sich zu profilieren und einen großen Namen zu begründen. Gleichzeitig versuchen wir, verstärkt auch die Jugend an die Kammermusik heranzuführen. Wir fühlen uns der Kammermusik verpflichtet und sehen es als unsere Aufgabe an, durch die Veranstaltung der Kammermusik-Konzertreihe das Interesse eines breiten Publikums an dieser Kunstgattung zu wecken bzw. aufrechtzuerhalten.

      Veranstalter kontaktieren

    Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

    Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.