Management 3.0 Foundation Workshop in Dresden

Bereich für Aktionen und Details

Storniert

Der Ticketverkauf ist beendet

Der Ticketverkauf ist beendet
Vielen Dank für Deine Anmeldung! Ich werde mich in Kürze mit Dir in Verbinndung setzen und lasse Dir das Kursmaterial zukommen. Falls Du vorab noch weitere Fragen hast, dann sende mir eine E-Mail an workshop@thinkplayful.de oder ruf mich unter +49 (0) 40 49205898 an. Beste Grüße Jan

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Quartier22 GmbH

Bautzner Str. 22

01099 Dresden

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Der Ticketverkauf ist beendet

Der Ticketverkauf ist beendet
Vielen Dank für Deine Anmeldung! Ich werde mich in Kürze mit Dir in Verbinndung setzen und lasse Dir das Kursmaterial zukommen. Falls Du vorab noch weitere Fragen hast, dann sende mir eine E-Mail an workshop@thinkplayful.de oder ruf mich unter +49 (0) 40 49205898 an. Beste Grüße Jan
Beschreibung des Events
Dieser Kurs macht Spaß und rüstet Dich, um Deine Führungsqualitäten auf die nächste Stufe zu heben. "Manage the system, not the people!"

Zu diesem Event

Beschreibung

Management 3.0 erkennt an, dass heutige Organisationen komplexe, lebendige und vernetzte Systeme sind. Management 3.0 vertieft Dein Verständnis dafür, wie agile Organisationen und Teams arbeiten, und erklärt die wichtigsten Praktiken des agilen Managements.

Du lernst, wie Du eine Führungskraft mit Wirkung sein kannst, egal in welcher Rolle.

Dieser Kurs geht weg von der Management-Theorie hin zu einem praktischen Ansatz und gibt den Teilnehmern ein Toolkit an die Hand, mit dem sie eine Kultur aufbauen können, in der jeder in der Organisation ein Leader ist. Das Ergebnis? Aktivere Mitarbeiter, höheres Engagement der Mitarbeiter, bessere Ergebnisse und ein höherer Wert für das gesamte Unternehmen.

Dieser Kurs macht Spaß und stellt sicher, dass Du gerüstet bist, um Deine Führungsqualitäten auf die nächste Stufe zu heben. Während des Kurses führen wir Spiele und Experimente durch, um unsere Denkweisen zu hinterfragen, was zu einem besseren Verständnis dafür führt, warum Menschen tun, was sie tun. Du lernst, wie Du Veränderungen annehmen kannst und wie Du andere dazu ermutigen kannst, sie ebenfalls anzunehmen.

Behandelte Themen

Jeder Foundation Workshop deckt sechs Sichten auf Organisationen plus die Grundlagen von Management & Leadership sowie Complexity Thinking ab.

  • Energize People: Motivation and Engagement
  • Empower Teams: Delegation and Empowerment
  • Align Constraints: Values and Culture
  • Develop Competence: Learning and Competencies
  • Grow Structure: Scaling Organizational Structure
  • Improve Everything: Change Management

Martie, das sechsäugige Management-Monster, symbolisiert die sechs Organisationssichten, die in einem Management 3.0 Foundation Workshop behandelt werden.


		Management 3.0 Foundation Workshop in Dresden: Bild

"Getting to know you" behandelt die Themen Vernetzung, Empathie und virtuelles Arbeiten mit geografisch verstreuten Teams.

"Management & Leadership" befasst sich mit den gemeinsamen Herausforderungen des Managements bei stetiger Transformation in Wirtschaft und Gesellschaft und der Notwendigkeit von gutem Management in jeder Organisation.

"Complexity Thinking" legt die Grundlage für die folgenden Management 3.0-Themen. Es wird erklärt, warum das traditionelle lineare Denken in der heutigen Welt nicht angemessen ist und durch das Denken in komplexen adaptiven Systemen ersetzt werden sollte. Richtlinien für den Umgang mit Komplexität werden angesprochen und erforscht.

"Energise People" erforscht den Unterschied zwischen intrinsischer und extrinsischer Motivation, die zehn intrinsischen Wünsche und Wege zur Steigerung des Engagements.

"Align Constraints" dreht sich um das Setzen von Zielen und einem Sinn für den Zweck, der die Selbstorganisation in die gewünschte Richtung lenkt. Du lernst, wann man managen und wann man führen sollte, die Kriterien, um inspirierende Ziele zu setzen und die Herausforderungen, eine Unternehmenskultur zu entwickeln.

"Empower Teams" veranschaulicht Geschichten über Selbstorganisation und wie Manager die Bedingungen für erfolgreiche, selbstorganisierte Teams schaffen können. Du lernst, wie Du Ermächtigung und Autonomie schaffst, effektive Autorisierung und Entscheidungsfindung in der Organisation verteilst und auf Vertrauen basierende Beziehungen wachsen lässt.

"Grow Structure" veranschaulicht, wie Organisationsstrukturen Katalysatoren oder Barrieren für Wachstum sein können. Dieses Modul hilft dem Manager, die beste Organisationsstruktur zu entwickeln, um die Kommunikation zu erleichtern und die beste Mischung von Teams zwischen Spezialisierung und Generalisierung zu finden.

"Develop Competence" zeigt Wege auf, wie Lernen und Entwicklung verbessert werden können, um leistungsstarke Teams zu entwickeln, und wie man gutes Feedback gibt, um sich als Einzelner und als Team zu verbessern.

"Improve Everything" gibt wertvolle Anregungen, wie wir kontinuierliche Verbesserung und Innovation fördern können, und Wege, um die Angst vor dem Scheitern zu verringern und die Kultur des Experimentierens am Arbeitsplatz zu erhöhen.

Kursübersicht

Der 2-tägige Management 3.0 Foundation Course ist eine Sammlung der neuesten Management- und Führungspraktiken, um Teammitglieder und Manager zu inspirieren, ihre Teams und Organisationen zu transformieren, um innovativer und hoch produktiv zu sein.

Im Laufe der 2 Tage werden die Teilnehmer Theorie und Praxis in kleinen Häppchen erleben, über inspirierende Geschichten nachdenken, mit lustigen Spielen und Übungen arbeiten und fokussierte Gruppendiskussionen führen. Das Ziel des Kurses ist es, die Teilnehmer zu inspirieren, Maßnahmen zu ergreifen, um sich selbst, ihre Teams und ihre Organisationen zu verbessern.

FAQ

Gibt es eine Begrenzung der Teilnehmerzahl

Der Workshop findet ab einer Anzahl von mindestens 5 Teilnehmern statt und ist begrenzt auf maximal 16 Teilnehmer.

Ist die Zertifizierung in den Kosten enthalten?

Ja. Alle Teilnehmer, die den gesamten Kurs besuchen und daran teilnehmen, erhalten das Management 3.0 Foundation Workshop Certificate of Attendance.


		Management 3.0 Foundation Workshop in Dresden: Bild

Die Teilnahme an einem in-person Foundation Workshop qualifiziert Dich dazu, selbst ein Management 3.0 Facilitator zu werden (innerhalb eines Jahres ab Workshop-Teilnahme).

Ist das Mittagessen inbegriffen?

Ja, das Mittagessen ist im Preis inbegriffen, wobei verschiedene Optionen angeboten werden.

Erhalte ich zusätzliches Kursmaterial?

Du bekommst außerdem von mir:

  • Den Bestseller von Jurgen Appelo, "Managing for Happiness"
  • Moving Motivator Cards
  • Delegation Poker Cards
  • Sämtliche Kursunterlagen in digitalisierter Form

Hast Du weitere Fragen?

Bitte sende mir eine E-Mail an workshop@thinkplayful.de oder ruf mich unter +49 (0) 40 49205898 an.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Quartier22 GmbH

Bautzner Str. 22

01099 Dresden

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter Jan Gehrke - New Work Facilitator

Veranstalter von Management 3.0 Foundation Workshop in Dresden

New Work Facilitation, New Leadership, Management 3.0, Strategie- und Organisationsentwicklung, agiles Marketing und digitale Transformation. Workshops und Führungskräfteentwicklung für Mitarbeiter, Selbstständige, Unternehmer und KMUs.

Die Themen Führung und Organisationstransformation beschäftigen mich seit meinem Berufseinstieg in der Bundeswehr. Im Anschluss an meine aktive Dienstzeit habe ich Erfahrungen in unterschiedlichen Branchen und Tätigkeitsfeldern gesammelt. Daraus resultiert meine Stärke, mich schnell in unterschiedliche Problemstellungen und Geschäftsbereiche hineinversetzen zu können.

Nach über 15 Jahren Selbstständigkeit und Unternehmertum in den Bereichen (Online-)Marketing, SEM / SEO und E-Commerce, arbeite ich mittlerweile hauptberuflich in der Strategie- und Organisationsentwicklung. Als „New Work Facilitator“ helfe ich Organisationen und Führungskräften, digitale Transformation und Veränderungsprozesse als Chance zu begreifen und für sich zu nutzen. Ich bin Neuromarketing Evangelist, liebe strategische Themen und besitze eine Leidenschaft für agile Methoden, Serious Play und Gamification.

Mein Herz schlägt für funktionierende Organisationen und kooperative Führung mit wertschätzender Haltung.

Dieses Event speichern

Event gespeichert