6,33 €

Live Roller Derby: Rhein-Neckar Delta Quads vs. Demolition Derby Dolls Hann...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Eisstadion am Friedrichspark

Bismarckstraße 6

68159 Mannheim

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

VORANKÜNDIGUNG: Tripleheader (3 Spiele, 3 hochkarätige europäische Mannschaften, 1 Spieltag) am 25.11.2017 in Mannheim - Ort und weitere Infos folgen über facebook und www.deltaquads.de



Das letzte Heimspiel im Friedrichspark der Saison 2017 wird gegen die Demolition Derby Dolls aus Hannover stattfinden. Dies ist der vorletzte Gegner für uns in der 2. Bundesliga, am 07.10.2017 in Frankfurt ist für uns dann schon das Bundesliga Finale, wo es entgültig nochmals um den Aufstieg geht.

Einlass ab 17:00, Anpfiff 18:00!!

Seid dabei, feuert die Teams an und genießt die Stimmung!

Die Delta Quads Ground Crew, DJ Nick und die einzigartige Deltaquatscherin Knicky Knox werden auch wieder ordentlich einheizen.

Sport, Speisen, Getränke, Musik und Moderation sorgen für einen unterhaltsamen Samstagabend.
Wie gewohnt und alt bewährt findet die Afterboutparty im Blau (Jungbuschstr. 14, Mannheim) statt.

Delta Quads vs. Roller Girls of the Apocalypse (Foto: Jürgen Ziegler)

Foto: Jürgen Ziegler

Roller Derby ist ein rasanter Vollkontaktsport, der auf klassischen Rollschuhen (auch: Quad-Skates) ausgetragen wird. Der Sport nahm seinen Anfang in den amerikanischen Ausdauerrennen der 20er Jahre und erreichte seinen vorläufigen Höhepunkt in den 70er Jahren. Im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts zu einem reinen Schausport verkommen, der nach Drehbuch gespielt wurde und eher auf Unterhaltung getrimmt war, als sich als Sport zu verstehen, markiert 2001 die Geburtsstunde des modernen Roller Derby in Austin, Texas. Heute gehört Roller Derby zu den am schnellsten wachsenden Sportarten weltweit.

Delta Quads vs. Roller Girls of the Apocalypse (Foto: Jürgen Ziegler)

Foto: Jürgen Ziegler

Gespielt wird auf einer Ovalbahn in zwei Halbzeiten à 30min. Die Halbzeiten sind jeweils unterteilt in 2-minütige Spielrunden (jams). Jede Mannschaft stellt bis zu 14 Skater auf, pro Jam stehen jeweils 5 Skater auf dem Feld. Eine Aufstellung besteht aus 4 Blockern und einem Jammer, der Jammer ist der einzige Spieler, der Punkte machen kann und ist an einem Stern auf der Helmhaube erkennbar. Gepunktet wird durch das Überrunden gegnerischer Spieler.Zu Jambeginn startet das sogenannte Pack und die Jammer versuchen sich ihren Weg an den Gegnern vorbeizukämpfen - die Blocker versuchen eben dieses zu verhindern. Körpereinsatz ist dabei erlaubt, das allerdings nach strengen Regeln. Geblockt werden darf mit Hüften, Schultern und dem Torso - der Einsatz von Händen, Füßen oder gar dem Kopf wird mit einem Trip auf die Strafbank belohnt. Zielzonen sind der Torso, wobei der Rücken ausgenommen ist. Mit dem ersten Durchgang der Jammer durch das Pack (dem sogenannten initial pass) wird der Lead Jammer Status bestimmt. Die Jammerin, die als erstes fehlerfrei alle gegnerischen Blocker überholt, hat den taktischen Vorteil, den Jam frühzeitig abbrechen zu können, zum Beispiel um die Gegnerin am Punktemachen zu hindern. Erst mit den folgenden Durchgängen werden Punkte vergeben - immer einen pro überrundeter Spielerin. Ein Jam kann mehrere scoring passes von beiden Jammerinnen beinhalten - immer abhängig davon, wie gut die Defensive der Mannschaften funktioniert.

Don't worry, it doesn' hurt - to watch!

Delta Quads vs. Roller Girls of the Apocalypse (Foto: Alexander Schulte)

Foto: Alexander Schulte

Der Vorverkauf läuft bis zum 29.09.2017 um 20:00 Uhr.

Sichert euch jetzt bereits die Karten. Statt anstehen bis Spielbeginn trinkt man doch lieber entspannt schonmal ein Bier oder eine Schorle im Friedrichspark.

Tickets an der Abendkasse für 7€ , solange bis der Zähler 500 schlägt (max. Einlasszahl)!

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Eisstadion am Friedrichspark

Bismarckstraße 6

68159 Mannheim

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert