Literarische Positionen: Polen! Konzert

Aktionenbedienfeld

Literarische Positionen: Polen! Konzert

Margaux und die Banditen – Live-Konzert

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Ravensberger Pk. 1 Ravensberger Park 1 33607 Bielefeld Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Rückerstattungsrichtlinie

Kontaktieren Sie den Veranstalter, um eine Rückerstattung anzufordern.

Zu diesem Event

Literarische Positionen: Polen!

Margaux und die Banditen – Live-Konzert

Moderation: Matthias Kneip

26.11.2022, 20.00–22.00 Uhr, 1 x Pause ca. 21.00 Uhr

VHS, Ravensberger Park 1, 33607 Bielefeld

Eintritt: 20,00 / 15,00 erm.

Margaux und die Banditen ist in internationaler Besetzung seit 18 Jahren auf deutschen und polnischen Bühnen unterwegs. Margaux Kier, die aus Polen stammt, ist Gründerin des Ensembles, ihre langjährigen Weggefährt*innen haben ihre Wurzeln in Tschechien, Polen, Deutschland, den Niederlanden und Frankreich. Seit Anfang der Bandgeschichte ist die Verbindung nach Polen der stärkste Impuls. Margaux und die Banditen sind auf diversen großen Musikfestivals aufgetreten (Moselfestwochen, Schleswig-Holstein- und Münsterland-Musikfestival) und sind bekannt durch Funk- und Fernsehauftritte.

Für das Festival »Literarische Positionen in Europa: Polen – Schreiben und Leben zwischen Nation und Individualität« werden Margaux und ihre musikalischen Mitstreiter*innen ein facettenreiches Programm mit polnischen Chansons und Volksliedern aus anderen europäischen Ländern darbieten.

Durch den Abend für der Moderator Matthias Kneip, der auch ein Interview mit Margaux zum Thema kulturelle Identitäten führen wird.