10,63 € – 15,87 €

Lilibeth Rasmussen "GAIA"

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Silent Green

Gerichtstraße 35

13347 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Lilibeth Cuenca Rasmussen entwickelt im Rahmen von NORDWIND ein aus Stoff bestehendes, schwebendes Bühnenbild, das sich in einem Zustand zwischen Stillstand und Bewegung befindet. Den Performer*innen dient es als Kostüm, Klangkörper und Bühnenbild und ist zugleich Mittel des Rückzugs und der Verkleidung, aber auch Ausdruck von Anfang, Ende, Aus- und Eingang, Ursprung und Auflösung und der Flüchtigkeit von Erscheinungsformen. Gemeinsam mit dem Lydenskab Ensemble für klassische Musik bespielen Rasmussen und ihre Performer*innen das schwebende Bühnenbild, bis es selbst zur Mitspielerin wird: scheinbar reglos, dann schwingend und nicht aufzuhalten.

Lilibeth Cuenca Rasmussen, geboren 1970, ist eine in Dänemark lebende, interdisziplinär arbeitende Performancekünstlerin. Ihre Videoarbeit 'Absolute Exotic' war Teil der Ausstellung 'Global Feminism' 2007, organisiert von Elizabeth A. Sackler im Center for Feminist Art am Brooklyn Museum. 2008 gewann Rasmussen die Eckersberg Medal, eine Auszeichnung der Royal Danish Academy of Fine Arts. 2011 hat sie den dänischen Pavillon der Venedig Biennale mitgestaltet.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Silent Green

Gerichtstraße 35

13347 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert