3.990 €

Life- und Business Coach PI.A / Kompakt Ausbildung (2 Blöcke á 5 Tage)

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

45133

Alfredstrasse 322

45133 Essen

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Privates und berufliches lassen sich nicht trennen, es stehen beide Bereiche in Wechselwirkung zueinander. Wir kombinieren beides!

Zu diesem Event

Die Kompakt-Ausbildung beinhaltet die gleichen Themen, wie unsere reguläre Ausbildung zum Coach. Da die einzelnen Themen nicht in der gleichen Intensität bespielt werden können wie bei unserer Langzeitausbildung, ist diese Ausbildung beliebt bei Teilnehmer/innen mit Vorerfahrungen auf den Gebieten Führung, Mediation, Psychotherapie, Beratung und Training.

Wenn Sie mit dieser Kompakt-Ausbildung den Grundstein für Ihre berufliche Laufbahn als Business- und Life Coach legen möchten, haben Sie einen höheren Anteil des Selbststudiums. Wir beraten Sie dazu gerne in einem persönlichen Gespräch.

Sie haben mit Sicherheit schon festgestellt, dass es sehr viele Coaching Ausbildungen gibt und wir können aus eigener Erfahrung sagen, dass darunter auch viele gute Ausbildungen sind. Für Sie ist es wichtig, die für SIE beste Ausbildung zu finden. Wir freuen uns, wenn die PI.A Coaching Ausbildung mit ihrer Philosophie am besten zu Ihnen passt.

Die Philosophie

Das war uns bei der Konzeption wichtig

Unsere langjährige Erfahrung als Coaches hat uns gezeigt, dass man einen Menschen nicht nur im rein privaten oder rein beruflichem Kontext betrachten kann. Es spielen immer beide Lebensfelder eine Rolle in unserem Leben und somit auch in einem Coaching. Auch wenn wir von einem Auftraggeber für ein berufliches Thema gerufen werden, müssen wir es als Coach bemerken, wenn in der Ursache des Anliegens ein privater Aspekt mit im Spiel ist. Deshalb schenken wir in unserer Ausbildung beiden Anteilen die Aufmerksamkeit.

Welche methodische Ausrichtung hat unsere Ausbildung?

Ganz einfach, keine bestimmte! – Wenn Sie sich für eine Ausbildung zum Coach entschliessen haben Sie vielleicht eine Ahnung, wie Sie später arbeiten möchten und welche Ausrichtung der Ausbildung für Sie sinnvoll sein kann. Ob das dann wirklich so ist, werden Sie erst während der Ausbildung wirklich feststellen. Der zweite Aspekt ist, dass wir Sie nicht zu “Schubladendenkern“ ausbilden möchten, sondern Ihnen die Möglichkeit geben, sich ganz individuell auf jeden Coachee einstellen zu können . Deshalb bekommen Sie bei uns Einsicht in viele verschiedene Methodiken und Ansätze. So können Sie dann für sich entscheiden, welche Ausrichtung am Besten zu Ihnen passt und mit welchen Methoden Sie sich wohlfühlen.

Spezialisierung

Um auf dem Coaching Markt bestehen zu können sollten Sie sich schnell von einer “Ich kann alle Themen bespielen“ Strategie verabschieden. Durch das zweite Potentialgespräch, was Sie während der Ausbildung führen werden und die Einsichten in verschiedene Themenrichtungen, können Sie Ihre Spezialisierung in Angriff nehmen und sich auf dem Gebiet, was Ihnen am Herzen liegt, weiterbilden.

Den genauen Ausbildungsplan mit allen Daten, Uhrzeiten, Thema und dem jeweiligen Dozenten erhalten Sie mit Ihrer Teilnahmebestätigung.

Ihre Vorteile im Überblick

  • lernen in kleinen Gruppen mit maximal 10 TN
  • moderne und ansprechende Unterrichtsräume
  • Arbeit in der Peergroup zur Vertiefung und Übung der Unterrichtsinhalte
  • unterrichten der Themen durch den jeweiligen Experten für das Thema
  • zertifiziertes Dozenten und Trainer Team mit praktischer Erfahrung
  • Abschluss mit Zertifikat Life- und Business Coach PI.A
  • Übungsmöglichkeiten in unseren Coaching Räumen
  • praxisnaher Unterricht
  • Methoden- und Themenvielfalt zur besseren persönlichen Ausrichtung als Coach
  • Viel Freude und eine herzliche Stimmung während der Ausbildung
  • Ausbildungsunterlagen zum nachlesen für zu Hause
  • Fotodokumentionen
  • hohes Maß an persönlicher Weiterentwicklung
  • Auszug aus den Inhalten kombinierter Life- und Business Coach Kompakt

Basiswissen:

  • Was ist Coaching und was ist es nicht
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Abgrenzung Coaching zur Psychologie – ICD 10
  • Wann ist ein nein, ein nein und wann ein ja – Gestik, Mimik, Körpersprache
  • Transaktionsanalyse nach Berne
  • Emotionale Intelligenz – EQ im Coaching
  • Der Coaching Prozess
  • Die Auftragsklärung
  • Das Erstgespräch
  • Aufbau eines Coaching Settings
  • Der rote Faden im Coaching
  • Die Zielsetzung
  • Rahmenbedingungen
  • zielgerichtetes Arbeiten
  • Metaprogramme
  • Innere Antreiber und Wertesysteme
  • Fragetechniken
  • Rapport aufbauen
  • Mögliche Themen im Coaching
  • ein prall gefüllter Methodenkoffer
  • Entspannungstechniken
  • Autogenes Training
  • PMR nach Jacobson
  • Anti-Stress Entspannungsmassagen
  • Meditation in verschiedenen Formen

spezielle Formate:

  • Systemisches Coaching
  • Change Prozesse im Unternehmen
  • Konfliktmanagement
  • Lösungsorientierte Gesprächsführung nach Steve de Shazer
  • Vorstellung der sokratischen Gesprächstechniken

zum guten Schluss:

eigenes Coaching Verständnis

Ethische Richtlinien

Ihr Ausbilder – Team

Niemand kann alles und niemand ist auf allen Gebieten gleich gut. Deshalb werden Sie in den verschiednen Themen von dem jeweiligen Spezialisten unterrichtet. Alle Trainer in unserem Team sind geprüfte Heilpraktiker für Psychotherapie oder zertifizierte Coaches mit einer zusätzlichen Qualifikation zum Train the Trainer IHK und langjähriger praktischer Erfahrung.

Diese Dozenten werden Sie begleiten:

Martina Hütt (Ausbildungsleitung)

Angela Wanko (spezialisiert auf Change Management und WingWave)

Astrid Mellis-Meisters ( spezialisiert auf systemisches Coaching und Mediation)

Christian Hütt (Burnout, Stress, Meditation)

Ulrich Weller (Psychologie)

Andreas Hoffrogge ( Autogenes Training und PMR)

Termine:

Block I 19.08. - 23.08.2019

Block II 02.09. - 06.09.20019

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

45133

Alfredstrasse 322

45133 Essen

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert