19 € – 189 €

Bereich für Aktionen und Details

19 € – 189 €

Eventinformationen

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Zugang zu den Aufzeichnungen sämtlicher Konferenz-Streams der LICHT2021 und Einzel-Tickets für NACHLEUCHTEN I am 15.06.2021

Zu diesem Event

Konferenz-Streams der LICHT2021

Für alle, die an der LICHT2021 nicht teilnehmen konnten, bietet die LiTG Tickets zum ermäßigten Preis, um die Aufzeichnungen der 63 Fachvorträge, 37 Posterpräsentationen, vier Keynotes, Diskussionen und Workshops bis zum 31. Juli 2021 nachträglich anzuschauen. Im Ticket inkludiert ist bereits die Teilnahme an allen NACHLEUCHTEN-Veranstaltungen!

Einzel-Tickets für NACHLEUCHTEN I am 15.06.2021sind hier in den verschiedenen Kategorien ebenfalls verfügbar.

NACHLEUCHTEN I am 15.06.2021

Am 15. Juni 2021 findet ab 18.30 Uhr die erste Veranstaltung der Reihe LICHT2021 NACHLEUCHTEN statt. Im Mittelpunkt des Themas »Aktuelles zu Human Centric Lighting (HCL) in Planung und Wissenschaft« steht dabei der »Lehrraum der Zukunft«, der an der Hochschule München eingerichtet und erforscht wird.

Der Lichtplaner und angehende Humanbiologe Johannes Zauner beleuchtet das Projekt zum einen aus planerischer Sicht und stellt anschließend eine an der Hochschule München erarbeitete Studie zur Erforschung dieses Raumes vor. Dabei diskutiert er mit der Lichtdesignerin Luciana Alanis und der Wissenschaftlerin Dr. Sylvia Hubalek. Die Moderation liegt bei Prof. Mathias Wambsganß.

Für alle Teilnehmerinnen der LICHT2021 und Inhaber eines Tickets für die LICHT2021-Aufzeichnungen ist diese Veranstaltung kostenlos!


		LICHT2021: Bild
Mit Freunden teilen

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert