Freiwillige Spende

Mehrere Termine

letters 4 future - internationale Ausstellung

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Poly Produzentengalerie e.V.

Viktoriastraße 9

76133 Karlsruhe

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
"Letters 4 future " - internationale Papierkunst Ausstellung

Zu diesem Event

"Letters for future"

Internationale Ausstellung für zeitgenössische Papierkunst

vom 18.09. - 18.10.2020 in der Poly Produzentengalerie Karlsruhe

"Letters for future" Sorge um die Zukunft unsere Erde.

Die Ausstellung präsentiert beeindruckende, aktuelle künstlerische Positionen und Papierarbeiten von Künstler*innen aus Australien, Indien, Türkei, Israel, Italien, den Niederlanden, Dänemark, Frankreich und ganz Deutschland.

Viele Menschen und so auch Künstler*innen auf allen Kontinenten sind besorgt über den Zustand der Erde. Als Künstler*innen leisten sie Beiträge zur Zukunft. Der Einzelne beginnt mit dem Bau von Insektenhotels, der Pflege von Bienen in der Stadt und der städtischen Gartenarbeit. Bürger*innen und Künstler*innen messen ihren ökologischen Fußabdruck. Erneuerbare Energien und ökologischer Landbau nehmen zu. Klimaschutzvereinbarungen werden weltweit getroffen.Wetterextreme nehmen zu, Inseln sinken, Klimaflüchtlinge kommen, Arten sterben, starker Regen überschwemmt, Wälder werden abgeholt und Feuer brennt alles nieder. Wissenschaftler warnen.

Kunst reflektiert und schafft soziale Realitäten. Oder stellt sie in Frage. Deshalb teilen Künstler*innen für die Zukunft die Verantwortung für das, was sozial als normal wahrgenommen wird. Dies betrifft insbesondere die Frage, wie wir miteinander und mit unseren natürlichen Lebensgrundlagen umgehen - sowohl in unserer direkten Umgebung als auch weltweit. Diese Aufgabe, die sich aus der Verantwortung ergibt, besteht für uns als Künstler*innen nicht nur seit Beginn der Freitagsproteste für die zukünftige Bewegung. Wir sind jedoch ermutigt, diese Aufgabe mit gleicher Entschlossenheit anzunehmen

"Letters4future" Die Ausstellung - initiiert und kuratiert von Renate Schweizer (Artists4Future Karlsruhe), in Kooperation mit dem Internationalen Netzwerk der Papierkünstler*innen IAPMA - präsentiert sehr berührende aktuelle künstlerische Positionen und beeindruckende Papierarbeiten internationaler Künstler*innen.

Artist4Future Karlsruhe ist Netzwerkpartner*in der aktuellen Ausstellung "Critical Zones" im ZKM Karlsruhe.

Beteiligte Künstler*innen:

Tricia Smout (Australien)

Aditi Patwari (Indien)

Renata Giannelli (Italien)

Heather Matthew (Australien)

Laura Behar (Israel)

Şükran Tümer (Türkei)

Viviane Colautti Ivanova (Frankreich)

Mieke van Zundert (Niederlande)

Anni Fiil (Dänemark) & Silke Lazarevic, Husum,(Deutschland)

Eva Kipp (Niederlande)

Silke Janssen, Hamburg, (Deutschland)

Fides Linen, Dresden, (Deutschland)

Dr. Ute Licht, Berlin, (Deutschland)

Helene Tschacher, Mainburg, (Deutschland

Petra Grupp, Leingarten/Laufen, (Deutschland)

Michaela Schwarzmann, Eggolsheim, (Deutschland)

Ingrid Bürger, Pforzheim, (Deutschland)

Renate Schweizer, Karlsruhe/Berlin, (Deutschland)

special guest: Jürgen Reuter, Karlsruhe, mit seiner Arbeit "Visualisierung der Hysterese von Kipppunkten"

Mit Freunden teilen

Veranstaltungsort

Poly Produzentengalerie e.V.

Viktoriastraße 9

76133 Karlsruhe

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert