LESUNG: Zsuzsa Bánk

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hugendubel

Anger 62

99084 Erfurt

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
ZSUZSA BÁNK: Sterben im Sommer

Zu diesem Event

240 Seiten, 22,- €, S. Fischer

Seinen letzten Sommer verbringt der Vater am Balaton, in Ungarn, der alten Heimat. Zurück zuhause, in Frankfurt am Main, liegt er in einer Klinik. Es sind die heißesten Tage des Sommers, und die Tochter setzt sich ans Krankenbett. Mit Dankbarkeit erinnert sie sich an die gemeinsamen Jahre, mit Verzweiflung denkt sie an das Kommende.

Wie verändert sich jetzt das Gefüge der Familie, und wie verändert sie sich selbst? Was geschieht mit uns im Jahr des Abschieds und was im Jahr danach? In „Sterben im Sommer“ erzählt Zsuzsa Bánk davon.

Hier finden Sie das Buch ...

Eine Veranstaltung im Rahmen der ‚Erfurter Herbstlese‘.

Achtung: Tickets gibt es an allen Verkaufsstellen der Erfurter Herbstlese. Mit Kundenkarte 30% Rabatt.

Über die Autorin

Zsuzsa Bánk, geboren 1965, arbeitete als Buchhändlerin und studierte anschließend in Mainz und Washington Publizistik, Politikwissenschaft und Literatur. Heute lebt sie als Autorin mit ihrem Mann und zwei Kindern in Frankfurt am Main. Für ihren ersten Roman »Der Schwimmer« wurde sie mit dem aspekte-Literaturpreis, dem Deutschen Bücherpreis, dem Jürgen-Ponto-Preis, dem Mara-Cassens-Preis sowie dem Adelbert-von-Chamisso-Preis ausgezeichnet. Für »Unter Hunden« aus ihrem Erzählungsband »Heißester Sommer« erhielt sie den Bettina-von-Arnim-Preis. Zuletzt erschienen ihre Romane »Die hellen Tage« und »Schlafen werden wir später«.

Hinweis: Diese Veranstaltung kann in Bild und Ton zu PR-Zwecken aufgezeichnet werden.

© Gaby Gerster

Bleiben Sie in Kontakt! YouTube| Instagram| Facebook

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hugendubel

Anger 62

99084 Erfurt

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert