342,12 €

Learning 4.0. - Mit Design Thinking innovative Lernangebote entwickeln!

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Design-Wohltat

St.-Bonifatius-Straße 6

81541 München

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

Die heutige Arbeitswelt ist im Umbruch. Routineaufgaben werden mehr und mehr von Maschinen und Robotern erledigt. Mitarbeiter nehmen immer häufiger prozessübergreifende Funktionen ein. Sie haben damit eine steigende Verantwortung und müssen in der Lage sein, Abläufe in ihrer Gesamtheit zu verstehen. Lernen wird zum Arbeitsalltag. Personalabteilungen stehen somit vor der Aufgabe, Lernangebote situations- und anwenderorientiert direkt zu Verfügung zu stellen. Das ist eine große Herausforderung!

Die Lernbedürfnisse der Mitarbeiter sind höchst individuell. Je nach Altersgruppe und Bildungshintergrund ergeben sich völlig unterschiedliche Wünsche & Erwartungen an das Lernangebot im Unternehmen.

Im Workshop erfahren Sie wie es Ihnen gelingt, diese Herausforderungen künftig zu meistern.

Im Rahmen dieses Workshops erarbeiten wir gemeinsam Lösungen für folgende Fragen:

  • Wie werde ich den spezifischen Lernbedürfnissen meiner Mitarbeiter gerecht?
  • Wie finde ich die passende Methode / das passende Medium für die Lerninhalte?
  • Wie kann ich die Vielfalt digitaler Möglichkeiten nutzen, um die Lerninhalte spannend und zielgruppengerecht aufzubereiten?
  • Wie schaffe ich es, neue Lernformate nach und nach im Unternehmen zu etablieren?

In zwei aufeinander folgenden Afterwork-Sessions führen wir Sie systematisch durch einen Design Thinking Prozess und stellen dabei die Wünsche Ihrer Mitarbeiter in den Mittelpunkt!

Design Thinking ist eine Innovationsmethode zur kreativen Problemlösung. Der Erfolg vieler namhafter Unternehmen wie beispielsweise Apple, SAP oder IBM ist eng mit der Anwendung kreativer Design Thinking Methoden verbunden, die an der Universität Standford entwickelt worden sind.

Wir starten mit einer intensiven Auseinandersetzung mit der Lebens- und Arbeitswelt Ihrer Mitarbeiter. Haben Sie diese einmal in der Tiefe verstanden, fällt es leicht, zielgruppen- spezifische und für Ihr Unternehmen passgenaue, innovative Lösungen zu entwickeln. In interdisziplinären Teams werden erste Ideen generiert und zeitnah mit Hilfe von Prototypen getestet.

Zielgruppe

HR Professionals, die innovative & zukunftsfähige Lernangebote entwickeln und in Ihrem Unternehmen etablieren möchten

Ihr Nutzen

  • Gewinnbringender Praxistransfer
  • Fachlicher Austausch mit anderen HR Professionals
  • Innovative Trainingsmethoden und Werkzeuge
  • Arbeiten in einer inspirierenden New Work Atmosphäre

Ablauf

14.05.2018 - 18:00 – 21:00 Uhr

  • Einführung in die Design Thinking Methode
  • Mitarbeiterwünsche analysieren und erste Ideen sammeln

15.05.2018 - 18:00 – 21:00 Uhr

  • Mitarbeiterorientierte Lösungen erarbeiten und testen
  • Praxistransfer und Tipps zur Implementierung

Sonstiges

Im Preis enthalten ist jeweils ein Afterwork-Imbiss, Snacks & Getränke während des Workshops, sowie Ihr persönliches Design-Thinking-Handout

Location

Der Name ist Programm! Bei Design Wohltat, einem Co-Working-Space am Nockhergberg in München, finden Sie eine inspirierende Umgebung, um Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen

Design Wohltat St. Bonifatiusstraße 6 81541 München

Teilnehmerzahl

Max. 12 Personen, die Veranstaltung findet statt bei einer Mindestanzahl von 6 Anmeldungen.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Design-Wohltat

St.-Bonifatius-Straße 6

81541 München

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert