6.961,50 €

Leadership Training

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

az GmbH Personalkonzepte

Wilmersdorfer Straße 108-111

Kant-Center

10627 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Die Arbeitswelt verändert sich schneller denn je: Zeitliche und örtliche Flexibilität werden relevanter, Unternehmensstrukturen müssen angepasst und Hierarchieebenen abgebaut werden. Selbstbestimmtes Arbeiten sowie veränderte Bedürfnisse von Kunden und Mitarbeitern rücken immer weiter in den Fokus und sorgen für neue Ansprüche an Führungskräfte. Jetzt braucht Arbeit 4.0 „Führung 4.0“.

Wir bereiten Sie auf die neuen Herausforderungen in der Führung vor.

+++ Info-Abend: 18. Januar 2018, 18.00 – 19.30 Uhr +++

Das Leadership Training


Fokussiert:
Unser az Leadership Training ist ein umfassendes Trainingsprogramm, das sich ausschließlich dem Thema Führung widmet. Wir vermitteln und trainieren Fähigkeiten, die für zukünftige Führungskräfte unerlässlich sind. Wir machen Sie persönlich zu einer noch erfolgreicheren Führungskraft.
Durchdacht: Sechs aufeinander aufbauende Module vereinen erfolgreiche Trainingsmethoden mit effektiven Coaching-Elementen.
Modern: Hierbei kombinieren wir bewährte, erfolgversprechende Führungsinstrumente mit neuen, agilen Tools, wie Scrum und Design Thinking.
Effizient: Durch die Wochenend-Intervalle ist das Training ideal in Ihren Arbeitsalltag integrierbar.
Nachhaltig: Nach erfolgreichem Trainingsabschluss erhalten Sie Coaching on the Job, um das Erlernte in Ihrem konkreten Führungsalltag anzuwenden.

Sechs Module – sechs Ziele

  • Sie entwickeln Lösungen für herausfordernde Führungssituationen.
  • Sie setzen bewährte und moderne Führungsmethoden zielgerichtet ein.
  • Sie wenden kommunikationspsychologische Gesprächsführungstechniken sicher an.
  • Sie verstehen und steuern gruppendynamische Prozesse und Teamentwicklungsphasen.
  • Sie gehen souverän mit Konflikten um und können sie lösen.
  • Sie bauen Ihre Stärken und Potenziale durch gezieltes Coaching aus

Module und Termine im Überblick

Modul 1: Selbstführung – 2.-4. März 2018

Wer andere Menschen führen und motivieren möchte, sollte sich selbst gut kennen und verstehen.
In unserem ersten Modul erfahren Sie, warum Sie entscheiden wie Sie entscheiden und warum Sie sich verhalten wie Sie sich verhalten. Diese Erkenntnisse helfen Ihnen, auch in schwierigen Situationen souverän aufzutreten sowie sich selbst und andere Personen besser einzuschätzen.

  • Persönlichkeitstypisierung – Wissen um das Unbewusste
  • Motive – Warum wir tun was wir tun
  • Ressourcen kennen und sinnvoll nutzen
  • Innere Antreiber – Schädliche Glaubenssätze erkennen und auflösen
  • Das innere Team – Wer bin ich und wie viele?

Modul 2: Kommunikation – 13.-15. April 2018

Neben bewährten und modernen Führungsinstrumenten ist und bleibt die adressatengerechte Kommunikation Erfolgsfaktor Nummer eins in der Personalführung. In unserem zweiten Modul lernen Sie effektiv und zielgerichtet zu kommunizieren. Sie strukturieren und steuern Ihre Gespräche, ohne den roten Faden zu verlieren, und stellen damit sicher, jeden Ihrer Mitarbeiter wirklich zu erreichen.

  • 4 Seiten einer Nachricht – Sagen, was Sie sagen wollen
  • Transaktionsanalyse – Ich bin immer mindestens drei
  • Kritikansprache in 3 Schritten – So wird Kritik konstruktiv
  • Fragetechniken – Wer fragt, der führt
  • Motivation durch Sprache – Ich höre was, was du nicht hörst

Modul 3: Personalführung – 26.-27. Mai 2018

Die Aufgaben einer Führungskraft werden komplexer und in Zeiten von Arbeit 4.0 immer herausfordernder. In unserem dritten Modul erfahren Sie, worauf es beim Führen wirklich ankommt und auf was Sie vorbereitet sein sollten. Sie nehmen Ihre Führungsrolle aktiv wahr und trainieren Situationen, die Ihnen im Führungsalltag kein Kopfzerbrechen mehr bereiten werden.

  • Führen mit Zielen – Ziele sind gut, wenn Sie erreicht werden?
  • Beurteilungsgespräche – Geben Sie Feedback oder bewerten Sie noch?
  • Meetings leiten – So gestalten Sie effektive Teammeetings
  • Virtuelle Teams – Was tun, wenn nicht alle vor Ort sind?
  • Einstellungs- und Trennungsgespräche – So führen Sie sie souverän

Modul 4: Teamentwicklung und Konfliktmanagement – 30. Juni-1. Juli 2018

Wenn Menschen aufeinandertreffen, entstehen Gruppendynamiken und häufig auch Konflikte.
In unserem vierten Modul lernen Sie die unterschiedlichen Phasen einer Teamentwicklung kennen, steuern bewusst gruppendynamische Prozesse und entwickeln wirkungsvolle Konfliktlösungsstrategien für den Alltag.

  • Gruppendynamiken – Wie sie entstehen und wie Sie sie steuern
  • Teamentwicklung – So wird aus einer Gruppe ein Team
  • Konflikte – Wie Sie sie erkennen und verhindern
  • Drama Dreieck – So werden Sie nicht Teil des Konflikts
  • Mediation – Was tun, wenn Konflikte bereits eskaliert sind?

Modul 5: Agile Führung – 25.-26. August 2018

Mitarbeiter- und Kundenbedürfnisse verändern sich schnell. In unserem fünften Modul lernen Sie, wie Sie in Ihrer Rolle als Coach und Sparringpartner dynamischer werden. Komplexe Veränderungsprojekte werden Sie mit offener Haltung und agilen Methoden erfolgreich begleiten.
Sie verhelfen Ihrem Team mit Ihren Leadership-Kompetenzen zu einem höheren Grad an Selbstorganisation.

  • Scrum, Kanban & Co – Agile Methoden im Überblick
  • Design Thinking – Lösungen mal anders finden
  • Rollen in agilen Teams – Das ist neu
  • Agile Arbeitsumgebungen – Darauf kommt es an
  • Eigenverantwortliches Arbeiten – Lassen Sie los!

Modul 6: Trainingsabschluss mit Zertifizierung – 15. September 2018

Kenntnisse sind wichtig. Sie müssen sie aber auch in der Praxis anwenden können.
In unserem letzten Modul fassen Sie Ihr Wissen zusammen und zeigen Ihr Potenzial. Sie erhalten ein Abschlusszertifikat und die Möglichkeit, im Anschluss an das Leadership Training zwei Stunden Coaching on the Job gratis in Anspruch zu nehmen.

Zielgruppe

Unser Training richtet sich an Führungskräfte und High Potentials, die ihre Führungskompetenzen ausbauen und neue Denkweisen und Konzepte erlernen möchten.

Trainer

Sascha Dünnebacke ist erfolgreicher Führungskräfte-Trainer. Seine Schwerpunkte sind Personalführung und Kommunikation. Er weiß wie man Fachwissen mit der eigenen Führungserfahrung verknüpft und trainiert dies kompetent und praxisnah. Er kennt die Herausforderungen und Tücken, die die Rolle einer Führungskraft mit sich bringt und zeigt Ihnen
Wege, diese zu meistern.

Marie-Christin Ernst ist Führungskräfte-Trainerin mit den Schwerpunkten Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung. In ihren Trainings zeigt sie, wie man sein Gegenüber durch Worte motiviert. Ihr professionelles Feedback spiegelt die Teilnehmer und unterstützt damit deren
Weiterentwicklung. Fazit: Sie profitieren unmittelbar von den modernen und agilen Führungsmethoden, die Frau Ernst vermittelt.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

az GmbH Personalkonzepte

Wilmersdorfer Straße 108-111

Kant-Center

10627 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert