672,80 € – 788,80 €

Leadership Embodiment Training Level 2 mit Pierre Goirand

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events
Wie kann ich meine Wirkung und Präsenz in der Zusammenarbeit mit Menschen und Teams stärken?

Zu diesem Event

Wie kann ich meine Wirkung und Präsenz in der Zusammenarbeit mit Menschen und Teams stärken? Kreativität statt Stress, Stärke und Präsenz als Führungskraft, Coach, Berater*in, Moderator*in, Lehrer*in, Mensch.

Der Leadership Embodiment Ansatz wurde entwickelt von Wendy Palmer, er hat seine Wurzeln in der Achtsamkeitspraxis und in der asiatischen Kampfsporttradition. Leadership Embodiment (LE) richtet die Aufmerksamkeit auf den Körper, unsere Körperhaltung und wie sie unser Denken, Handeln und Wirken beeinflusst. Er liefert einfache und dennoch höchstwirksame Wege, Körper und Geist zu verknüpfen und eine starke, stabile Führungspräsenz zu entwickeln.

Lernen Sie Werkzeuge und Übungen kennen, um ihre Führungswirksamkeit zu erhöhen. Effizienz und Präsenz statt reflexhaftem Agieren in Stressmustern.

„2 Tage Rückbesinnung auf meinen Körper, mein Innenleben und die Art und Weise, wie ich mich in Stresssituationen verhalte. Das hat so gut getan. Ich habe ‚die Zeit angehalten‘, mich fokussiert, neue Kraft geschöpft und gehe gestärkt und geklärt an die beruflichen Aufgaben heran.“

Kai-Lukas Latsch, Berater und Inhaber resource Training, Frankfurt

Training Level 2

Der Fortgeschrittenen-Kurs Level 2 baut auf den Grundlagen des Workshops Leadership Embodiment Level 1 auf. Dieser Kurs bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit:

die Kenntnisse ihrer persönlichen Reaktionsmuster zu vertiefen

Ihre Präsenz, Ihr Selbstvertrauen, Ihr Mitgefühl und sogar Ihren Sinn für Humor zu steigern

Ihre Fähigkeit zu stärken, ihr Zentrum unter jeglicher Art von Druck oder Stress zu finden

Ihren Körper und Ihr Sprechen miteinander in Einklang zu bringen, um so größeren Einfluss auf Ihr Umfeld zu nehmen

Praxiserfahrung in ganz unterschiedlichen Situationen zu sammeln

Ihr bereits erworbenes Grundwissen über Sprache und Prinzipien von LE ermöglicht es Ihnen nun, tieferen Einblick in die Wege zu erlangen, wie Stressoren den Körper beeinflussen.

Dazu werden wir Ihre neuen Kenntnisse mit speziellen Übungen in ganz unterschiedlichen Situationen erproben, um:

Ihre persönliche Stärke zu erhöhen und zu akzeptieren

Ihr Verhältnis zum Erfolg zu erarbeiten und um zu verstehen, welches Niveau Ihrer Ambitionen heute das passende ist

offen zu sein für das, was der/ die Andere zu sagen hat, auch für Kritik, ohne diese persönlich zu nehmen

die Kraft Ihrer Intention zu stärken

zu dem zu stehen, was Ihnen wichtig ist, unabhängig von der Reaktion der anderen

mit Klarheit zu entscheiden

zurück zu weichen und dabei trotzdem standfest zu bleiben

Ihr Zentrum nach dem Verlust desselben wieder zu finden

Ihren persönlichen Raum zu öffnen oder zu schließen

einer Vielzahl von Verlockungen zu widerstehen und zu lernen ’nein‘ zu sagen, während sie dabei dem anderen gegenüber respektvoll bleiben

Ihr energetisches Zentrum und die Richtung bei Ihren Ansagen zu nutzen

Für wen: Führungskräfte, Berater*innen, Trainer*innen, Moderator*innen, Lehrer*innen – interessierte Menschen, die mit Teams und Gruppen arbeiten

Trainingssprache: Englisch (Übersetzung nach Bedarf)

Der Ort wird noch bekanntgegeben

Zu Pierre Goirand

Pierre Goirand ist einer der Pioniere im Bereich Embodiment in Frankreich. Er ist Gründer des Presence & Leadership Instituts in Paris. Als Executive Coach, Leadership Consultant und Facilitator begleitet er seit mehr als 25 Jahren Transformationsprozesse von Teams und internationalen Organisationen.

Er ist einer der ersten durch Wendy Palmer zertifizierten Embodiment international Trainer in Europa und supervidiert und trainiert seit mehr als 10 Jahren im Bereich Embodiment Leadership.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert