Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Leadership Embodiment Level - Wie wir sitzen und stehen prägt wie wir denken und fühlen

Leadership Embodiment

Montag, 9. März 2020, 09:00 Uhr-Dienstag, 10. März 2020, 17:00 Uhr (MEZ)

Leadership Embodiment Level - Wie wir sitzen und...

Ticketinformationen

Ticketart Verkaufsschluss Preis Gebühr MwSt./USt. Anzahl
Leadership Embodiment Level 1 Workshop Beendet 600,00 € 0,00 € 114,00 €

"Leadership Embodiment Level - Wie wir sitzen und stehen prägt wie wir denken und fühlen" teilen

Eventinformationen

Leadership Embodiment Level 1 Workshop:

Würdest Du gerne:

  • mit mehr Leichtigkeit und weniger Druck durchs tägliche Leben gehen?
  • einfache Übungen kennen, die Dir helfen, in Deine Mitte zurückzufinden?
  • eine positive Führungskultur weiterentwickeln?
  • als Coach ganzheitlich auch den Körper in Deine Arbeit mit Klienten einbeziehen?
  • eine überzeugende Haltung ausstrahlen, die andere einschließt?
  • müheloser Aufgaben erledigen und Lösungen finden?

Ein anwendungsorientierter Workshop für Menschen, die ihre täglichen Anforderungen im Zusammenspiel mit ihrem Umfeld wert- und kraftvoll meistern wollen.

 

In den beiden Tagen lernst Du leicht anwendbare und effektive Übungen und Werkzeuge aus dem Leadership Embodiment kennen, die Du in Deinem Alltag gut und einfach integrieren kannst, um auch herausfordernden Situationen mit positiver Energie und Kreativität zu begegnen und diese kompetent zu gestalten.

 

Wir werden abwechslungsreich und erfahrungsorientiert mit unterschiedlichen Anwendungsfeldern arbeiten, z.B. Kommunikation, Führung, Konflikt, Stress, um mit der Integration des Körpers einen weiteren Zugang zu einem breiten Spektrum an kompetenten Verhaltensweisen und positiven Haltungen zu eröffnen.

Teilnehmer-Kreis

Menschen, die ihre persönliche Ausstrahlung und Präsenz in anspruchsvollen Situationen weiter stärken möchten.

Nähere Informationen
mbodi.de

Leadership Embodiment – achtsam und präsent Führung verkörpern

Mit Leadership Embodiment lernst Du mit und durch den Körper neue Haltungen zu entwickeln und anzuwenden, um anspruchsvolle Situationen kreativ zu meistern und Probleme gemeinsam erfolgreich zu lösen. Einfache Übungen befähigen Dich, Deine täglichen Herausforderungen effektiver, leichter und mit weniger Stress zu meistern.

Wenn Du lernst, Deinen Körper mit einzubeziehen, kannst Du darüber unmittelbar auch Deine Haltung und Einstellung ändern. Wenn Du stimmig und authentisch kommunizierst, kannst Du auch in schwierigen Situationen effektiv führen.

Leadership Embodiment wurde in den USA von Wendy Palmer aus der gewaltlosen Kampfkunst Aikido und der tibetischen Achtsamkeitspraxis heraus entwickelt und ist in der International Coaching Federation akkreditiert. Nachdem es seit vielen Jahren auch in Europa, Asien und Südafrika große Resonanz gefunden hat, wird es seit 2019 auch auf Deutsch angeboten.

Mit Ute Kühlmann in Zusammenarbeit mit Fabienne Cuisinier 

Zu uns:

Ute Kühlmann
Vor 8 Jahren bin ich Wendy Palmer und dem Leadership Embodiment begegnet und habe seither die LE Coach Zertifizierung erhalten. Ich bin zertifiziert, Level 1 Workshops anzuleiten und bin eine der Mentorinnen im Leadership Embodiment Coach Training in Südafrika. In Deutschland geboren und aufgewachsen, habe im Zuges eines Masters Studiums eine zweite Heimat in Kapstadt gefunden, wo ich seit über 20 Jahren lebe und arbeite. Durch meine Ausbildung als Anwältin und meine Arbeit mit großen und kleinen Unternehmen im Verlagswesen, weiß ich nur zu gut wie es ist, “verkopft” duch die Welt zu laufen. Das Leadership Embodiment hat mir ermöglicht, mit Leib und Seele in Beruf und Privatleben aufzugehen und, gerade bei Schwierigkeiten und unter Druck, wieder in meine Mitte zu finden. In meinem Dojo bin ich als leidenschaftliche Aikidoschülerin und -lehrerin anzutreffen. Als Erwachsene habe ich mit Reitunterricht begonnen, und bin seither begeisterte Pferdenärrin. Meine Achtsamkeitspraxis lehnt sich an die Grundlagen des Leadership Embodiment und das Vaken Vila eines meiner Aikidolehrer, Jan Nevelius, an. Leadership Embodiment hat meine Begegnungen und das Zusammenspiel bei der Arbeit, im Dojo und auf dem Reitplatz, enorm beeinflusst und prägt umgekehrt meinen Ansatz im Leadership Embodiment:

Sich selbst und andere zu befähigen, dynamisch und mit Präsenz zu führen, und die Stärke jedes Einzelnen zum Vorteil aller einzubeziehen.

Fabienne Cuisinier
Ich lebe in Berlin, bin zertifiziert als Leadership Embodiment und Integral Coach und befähige Einzelpersonen und Gruppen, sich vollkommen und sinnvoll mit Leichtigkeit, Effizienz und Freude in allen Bereichen Ihres Lebens zu engagieren. Ich bin gebürtige Französin und spreche fließend Deutsch, Englisch und Spanisch. Leadership in der VUCA-Welt (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Mehrdeutigkeit) bedeutet für mich, Menschen, Führungskräfte und Teams integral und vertikal weiterzuentwickeln, d.h. das Bewusstsein für unsere Verhaltensweisen und Überzeugungen zu schärfen und unsere Verbundenheit miteinander zu vertiefen, um dadurch komplexer, systemischer und vernetzter agieren zu können. Mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung im internationalen Vertrieb und Marketing in Deutschland, Argentinien, Hongkong und Singapur ist es für mich in meiner Arbeit als Coach heute extrem wichtig, dass meine Klienten praktische Tools in ihren Alltag integrieren können, um eine sofortige und nachhaltige Veränderung zu initiieren, und eine echte und langfristige Transformation zu erreichen.Was mich immer wieder an dem Leadership Embodiment-Ansatz fasziniert, ist die Einfachheit der Übungen, kombiniert mit der Tiefe der Einsichten, der praktischen Anwendbarkeit im Alltag und ihrer Nachhaltigkeit. Wir nutzen den Körper als Abkürzung, um unser Denken und Handel zu verändern—ein enormer Vorteil und ausschlaggebende Unterstützung in einer sich schnell verändernden Welt. Meine eigene Achtsamskeitssarbeit stützt sich auf die Vipassana Meditationstradition, die auch eine der Elemente der Leadership Embodiment Methode ist. 

Unsere eigene Entwicklung hört nie auf. Spannend ist für mich dabei, wie wir den täglich aufkommenden Stress nutzen können, um mehr Präsenz, Kreativität, Verbundenheit und Freude zu entwickeln.



Wenn Sie Fragen zu "Leadership Embodiment Level - Wie wir sitzen und stehen prägt wie wir denken und fühlen" haben, wenden Sie sich an Leadership Embodiment.

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Zeit und Ort


Frankfurt
SAALBAU Gutleuthof
Rottweiler Strasse 32
60327 Frankfurt
Deutschland

Montag, 9. März 2020, 09:00 Uhr-Dienstag, 10. März 2020, 17:00 Uhr (MEZ)


  Zu meinem Kalender hinzufügen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.