7 €

LE RETOUR D’UN AVENTURIER & LES COWBOYS SONT NOIRS

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Filmclub 813 e.V.

Hahnenstraße 6

50667 Köln

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

LE RETOUR D’UN AVENTURIER von Moustapha Allassane spielt in einem nigrischen Dorf der 60er Jahre und erzählt von einem jungen Mann, der aus dem Ausland zurückkehrt und einen Koffer voll Cowboy-Kostüme an seine Freunde verschenkt. Verkleidet stellen sie Szenen des amerikanischen Western nach. Das Spiel mit den Konventionen bietet reichlich Slapstick-Spaß, doch unter der Oberfläche verbirgt sich eine Geschichte über Rebellionen gegen die Älteren.

LES COWBOYS SONT NOIRS von Serge Moati zeigt das „Making-of“ des Films und unterstreicht die Besonderheit der Tatsache, dass diese Cowboys Afrikaner sind. Vor der Veranstaltung erfolgt eine Einführung durch die Filmkuratorin Dorothee Wenner und Ekaterina Degot.

Regie: Moustapha Allassane

#ffcgn

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Filmclub 813 e.V.

Hahnenstraße 6

50667 Köln

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert